Aufmerksamkeit in der Aktivität
Spüre Dich selbst

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

Dieses Video ist Teil des Programms: 21DaysOfOm 01.-21. März 2022

34 min
80
2-3
Stil
Hatha
Thema
Mantren
ohne Musik
Inspiration
Stil
Hatha
Thema
Mantren
ohne Musik
Inspiration
Merken
Download

Achtsamkeit in der Bewegung

Bevor wir in eine sehr aktive Praxis einsteigen, gehen wir in die Ruhe und spüren uns zuerst einmal selbst. Wir schärfen in dieser Klasse unsere Sinne und legen den Fokus, obwohl sie teilweise fordernd und herausfordernd sein wird, auf unsere Aufmerksamkeit. Dazu achten wir zwischendrin immer wieder darauf, ob wir unser Herz schlagen spüren können.

Mantra zum Schluss

Am Ende der Stunde erwartet uns ein live gesungenes Mantra von Jenny Biehl. Sie ist begeisterte Stimmkünstlerin. Ihre Leidenschaft für das Singen begleitet sie von Kindesbeinen an, daher besuchte sie auch ein musikalisches Gymnasium und singt seit 15 Jahren in einer Band. Ihre Liebe zum Yoga und zur Spiritualiät hat sie das Mantra-Singen und Tönen entdecken lassen, mit der sie regelmäßig in Yoga-Stunden die Menschen im Sein und im Herzen berührt. Chris und Jenny geben regelmäßige Workshops zusammen, in denen beide wunderbar harmonieren und jeder auf seine Art die Menschen im Inneren erreicht. Eine wundervolle Kombination.

Viel Spaß,
Chris

 

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.61 von 5

148 Bewertungen

  • 5 Sterne70%
  • 4 Sterne22%
  • 3 Sterne7%
  • 2 Sterne1%
  • 1 Stern0%

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Annika

Eine wunderbare Yogasession. Sehr inspirierende Worte. Bei den einleitenden Worten hätte ich längere Pausen gebraucht, um das Gesagte wirken zu lassen um tatsächlich in mich gehen zu können. Nichts desto trotz, super.
Die Stimme von Jenny ist super, wo kann ich mehr von ihr hören?? :)

Verfasst am 21.05.2018 um 18:38

Chris

Liebe Annika,
danke, freut mich immer, wenn ich mich und andere inspirieren kann.
Wenn du Jenny hören möchtest, sie singt bei uns am Yoga Sound and Sea Festival (21. - 24.6.2018) am Steinberger See. Mit dem Code "yogamehome" kannst du auch eine etwas vergünstige Karte erwerben. Nähere Infos indest du unter: www.yoga-sound-sea.com
Oder bei Workshops von uns, z.B. im Samsara Nürnberg
Liebe Grüße
Chris

Verfasst am 04.06.2018 um 17:13

Antonia

Wow so eine schöne Yogaeinheit - ich bin schon länger ein yogamehome Fan - aber mit Chris habt ihr nochmal einen ganz tollen Yogalehrer hinzugewonnen. Die Mischung aus der körperlichen Yogapraxis mit viel Achtsamkeit für Körper, Geist und Herz hat mir sehr gut gefallen - ich freue mich schon auf das nächste Video:)

Verfasst am 27.05.2018 um 12:46

Gertraud

Bin sehr berührt. Eine wunderbar geleitete Yogaeinheit mit Worten, die ins Herz gehen. Yoga mit Nachwirkung - off the mat. So soll es sein. Ein toller Lehrer. Da werd ich wohl meinen Gratis-Monat bei yogamehome verlängern müssen :-)))) Herzlichen Dank!

Verfasst am 03.06.2018 um 07:49

Beatrix

Hi Chris,
tolle Yogaeinheit, zwar nicht mein Level, aber es ist schön seine eigenen Grenzen zu spüren, zu erkennen wie weit man gehen kann. Deine Worte sind sehr nachhaltig und Jennys Stimme ist wunderbar.
Danke
LG Beatrix

Verfasst am 12.05.2019 um 12:48

Martina

Vielen Dank! Ich habe wieder viel dazugelernt! Ihr beide seid eine super Kombi!

Verfasst am 21.10.2020 um 06:30

Evi

Tolle, aktivierende Einheit auch für den Morgen, aber zu viele Infos zum Ende. Jennys Stimme ist sehr schön!

Verfasst am 30.05.2022 um 08:17

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Chris Seiler
Yogalehrer

Vermittelt Yoga im Alltag

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Annika

Eine wunderbare Yogasession. Sehr inspirierende Worte. Bei den einleitenden Worten hätte ich längere Pausen gebraucht, um das Gesagte wirken zu lassen um tatsächlich in mich gehen zu können. Nichts desto trotz, super.
Die Stimme von Jenny ist super, wo kann ich mehr von ihr hören?? :)

Verfasst am 21.05.2018 um 18:38

Chris

Liebe Annika,
danke, freut mich immer, wenn ich mich und andere inspirieren kann.
Wenn du Jenny hören möchtest, sie singt bei uns am Yoga Sound and Sea Festival (21. - 24.6.2018) am Steinberger See. Mit dem Code "yogamehome" kannst du auch eine etwas vergünstige Karte erwerben. Nähere Infos indest du unter: www.yoga-sound-sea.com
Oder bei Workshops von uns, z.B. im Samsara Nürnberg
Liebe Grüße
Chris

Verfasst am 04.06.2018 um 17:13

Antonia

Wow so eine schöne Yogaeinheit - ich bin schon länger ein yogamehome Fan - aber mit Chris habt ihr nochmal einen ganz tollen Yogalehrer hinzugewonnen. Die Mischung aus der körperlichen Yogapraxis mit viel Achtsamkeit für Körper, Geist und Herz hat mir sehr gut gefallen - ich freue mich schon auf das nächste Video:)

Verfasst am 27.05.2018 um 12:46

Gertraud

Bin sehr berührt. Eine wunderbar geleitete Yogaeinheit mit Worten, die ins Herz gehen. Yoga mit Nachwirkung - off the mat. So soll es sein. Ein toller Lehrer. Da werd ich wohl meinen Gratis-Monat bei yogamehome verlängern müssen :-)))) Herzlichen Dank!

Verfasst am 03.06.2018 um 07:49

Beatrix

Hi Chris,
tolle Yogaeinheit, zwar nicht mein Level, aber es ist schön seine eigenen Grenzen zu spüren, zu erkennen wie weit man gehen kann. Deine Worte sind sehr nachhaltig und Jennys Stimme ist wunderbar.
Danke
LG Beatrix

Verfasst am 12.05.2019 um 12:48

Martina

Vielen Dank! Ich habe wieder viel dazugelernt! Ihr beide seid eine super Kombi!

Verfasst am 21.10.2020 um 06:30

Evi

Tolle, aktivierende Einheit auch für den Morgen, aber zu viele Infos zum Ende. Jennys Stimme ist sehr schön!

Verfasst am 30.05.2022 um 08:17

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang