TriYoga Flows
gefühlvoll, meditativ, fließend

Dieser Artikel gibt Dir einen Einblick in den von der Amerikanerin Kali Ray gegründeten Yoga-Stil TriYoga. Auf YogaMeHome kannst Du TriYoga-Videos ausprobieren. Sie werden angeleitet von Angelika Gärber, die international TriYoga-Ausbildungen leitet.

Alle Videos

Was ist TriYoga?

TriYoga wurde von Kali Ray, die von ihren Schülern auch liebevoll „Kaliji“ genannt wird, entwickelt. Der Name dieses Yogastils verrät, dass hier drei Komponenten wichtig sind: Die Dreiheit von Asana (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Mudras (Handgesten). Sie werden in perfekter Harmonie vereint zu anmutig und meditativ fließenden Bewegungsabfolgen. Es handelt sich dabei um einen sehr fließenden, weichen Yogastil, bei dem der Fluss der Lebensenergie Prana intensiv angeregt wird.

Kali Ray hat die Bewegungen und Gesten in der Meditation empfangen: Wie von selbst und ohne Vorerfahrung begann sie sich eines Tages in dieser Form zu bewegen und TriYoga in die Welt zu bringen. Inzwischen hat sie begeisterte Schüler und – vor allem –Schülerinnen in mehr als 40 Ländern und inspiriert diese mit ihrer feurigen, weiblichen Power und tiefen Weisheit. Wir sind froh, Euch einige Videos mit der von ihr zertifizierten Ausbildnerin Angelika Gärber zeigen zu können.

TriYoga Flows als meditative Praxis

Die Wirbelsäule wird im TriYoga wellenförmig durchbewegt und mobilisiert. Durch die dynamische Übungspraxis werden Kraft und Ausdauer gefördert. Präzises Alignment (Ausrichtung) und Ansagen, die in diesem Stil häufig auf Englisch gegeben werden, ermöglichen eine sichere und wirksame Übungspraxis. Doch dieser Yogastil geht noch tiefer: Je mehr sich der Übende den Flows hingibt, umso mehr wird die Yogapraxis zu einer Meditation in Bewegung. Wir lernen, auch in der Aktivität entspannt und achtsam zu bleiben.

Sich mit den Elementen verbinden

Kali Ray hat die TriYoga-Praxis in 7 Levels eingeteilt. Nach dem Basis-Level sind die darauffolgenden mit den Elemente und den Chakras verbunden. So wird Level 1 dem Element Erde zugeordnet, Level 2 dem Wasser, Level 3 dem Feuer und Level 4 der Luft. Die Qualitäten der Elemente spiegeln sich in der Praxis wider und werden so in uns gestärkt und entwickelt. Da bereits die Level 1 bis 3 circa 3100 unterschiedlichen Asanas und Bewegungen beinhalten, gibt es nur wenige, die über diese Stufen hinausgehen.

Mit Geduld & Gelassenheit zum Ziel

Die Schönheit dieses Stils entfaltet sich mit fortschreitender Praxis immer mehr. Wenn wir mit den TriYoga Flows immer mehr vertraut werden, können wir uns von ihrem meditativen Fluss mitnehmen lassen, Harmonie auf allen Ebenen erfahren und uns mit unserer Lebenskraft verbinden. Anfänger sollten also etwas Geduld mitbringen, denn die oft komplexen Übungsabfolgen wollen gelernt und integriert werden. Doch auch hier zeigt sich die Kraft des Yoga, wenn wir erfahren, dass wir uns mit Beharrlichkeit und Gleichmut unseren Zielen nähern können.

TriYoga im Fokus

  • Anmutig fließende Bewegungen und die Integration von Mudras und Pranayama in die Asanapraxis charakterisieren diesen – eher weiblichen – Yogastil von Kali Ray.
  • TriYoga wird in verschiedenen Levels geübt, die eng mit den Elementen und Chakras verbunden sind und so gezielt bestimmte Qualitäten und Energien in uns fördern und nähren.
  • Anfänger sollten etwas Geduld und Achtsamkeit für die eigenen Grenzen mitbringen. Mit etwas Übung tritt der meditative Aspekt immer mehr in den Vordergrund und wir lernen, auch inmitten von Aktivität entspannt zu bleiben.

Hast Du Lust auf Abwechslung in Deiner Yogapraxis oder fühlst Du Dich von weiblich, sehr fließenden Bewegungsformen besonders angesprochen? Dann könnten unsere TriYoga-Videos mit der erfahrenen Lehrerin Angelika Gärber genau das Richtige für Dich sein.

Kraft, Konzentration, Ausdauer

Der Solarplexus steht im Mittelpunkt dieses TriYoga-Videos. Transformierende Hitze wird erzeugt und alte Energien und Ablagerungen im Körper werden verbrannt und umgewandelt. Du…

TriYoga: Feuer-Flow
75 min
75
2-3
Asana-Klassen
ohne Musik

Tri Yoga Flow für Anfänger

TriYoga nach Kali Ray ist ein sehr elegant und meditativ fließender Yoga-Stil.

In diesem Tri Yoga Flow Video findest du eine Zusammenfassung der Grundlagen und der 5 Elemente.…

TriYoga: Erdflow
88 min
35
2
Praxis
ohne Musik

Erstes Video der Serie

Dieses Tri Yoga - Video für Fortgeschrittene führt Dich durch einen meditativen Flow am Boden. Mit nur 13 Minuten Länge ist es ideal, wenn Du mal wenig Zeit hast oder es vor oder nach…

Tri Yoga-Quickie 1
13 min
40
3
Asana-Klassen
mit Musik
×
Zum Seitenanfang