Mutter-Kind-Yoga
Übungen & Tipps für Eltern und Kind

Bindung stärken, entspannen und gemeinsam Zeit verbringen - das geht beim Mutter-Kind-Yoga. Tipps und Übungen für Yoga mit Deinem Kind findest Du hier.

Vorteile von Mutter-Kind-Yoga

Beim Mutter-Kind-Yoga verbringt Ihr gemeinsame Zeit und seid ganz bei euch. Das ist schon Grund genug, um es auszuprobieren, oder? Dabei hat Kinderyoga noch mehr Vorteile:

  • Stärkt die Bindung.
  • Wirkt ausgleichend und entspannend.
  • Vermittelt Spaß an Bewegung.
  • Fördert die Konzentrationsfähigkeit.
  • Unterstützt die körperliche Entwicklung.
  • Fördert die Koordinationsfähigkeit und ein gutes Körpergefühl.

Natürlich können auch Väter, Tanten, Onkel, Geschwister und Großeltern mit den Kleinen Yoga machen. Wir verwenden hier Mutter-Kind- oder Eltern-Kind-Yoga zur Vereinfachung.

Yoga-Übungen für Eltern und Kind

Eltern- bzw. Mutter-Kind-Yoga kannst Du ganz einfach zuhause machen. Alles, was Du dafür brauchst, ist eine Yoga-Matte, eine andere Unterlage oder einfach einen weichen Boden.

Je jünger das Kind ist, desto kürzer sollten die Yoga-Einheiten sein. Bei Kleinkindern reichen 10 Minuten aus, bei Kindern ab 5 darf es schon eine halbe Stunde sein. Bleib dabei spielerisch und gehe auf die Bedürfnisse Deines Kindes ein.

Bereit? Probiere mal diese 3 Übungen für Yoga mit Kindern:

1. Das Autorennen

Am Anfang Eurer Yoga-Einheit heißt es erst mal: Locker werden! Diese Übung hilft euch, im Moment anzukommen. Zudem stärkt sie das Gemeinschaftsgefühl.

So geht`s: 

  • Setzt auch hintereinander in einen breitbeinigen Sitz. 
  • Gebe dem/der Fahrer:in ganz vorne ein Lenkrad in die Hand. 
  • Der/die Fahrer:in gibt nun die Richtung vor.
  • Bewegt dabei den Oberkörper in die Richtung, in die gerade gelenkt wird.
  • Fahrt Ihr einen Berg nach oben, lehnt Ihr den Oberkörper nach hinten.
  • Fahrt Ihr einen Berg noch unten, lehnt Euch alle gemeinsam nach vorne. 

Tipp für die Eltern:

Lasst die Kinder mit ihrer Fantasie den Vortritt und bleibt im Moment (genau das ist Yoga ;) ). Sollten die Kinder zu schüchtern sein, oder gerade keine Ideen haben, findest Du hier ein paar Ideen: durch einen Tunnel fahren, einen Unfall haben, abgeschleppt werden, rückwärtsfahren, über eine holprige Landstraße fahren, eine Rallye mitfahren, verschiedene Fahrzeugtypen (Traktor, Rennwagen, Bus ...).

2. Der Adler

Weiter geht’s mit einer Balance-Übung aus dem Yoga: dem Adler. Sie fördert spielerisch den Gleichgewichtssinn und die Konzentrationsfähigkeit.

So geht’s:

  • Stellt Euch aufrecht hin.
  • Ihr seid jetzt ein großer, anmutiger Adler.
  • Breitet Eure Arme zu den Seiten aus wie Flügel.
  • Sucht Euch einen Punkt, auf den Ihr schaut. Das hilft, die Balance zu halten.
  • Hebt das rechte Bein und wickelt es um das linke Bein herum. Der rechte Fuß kann sich hinter die Wade klemmen oder neben der Wade anliegen.
  • Bleibt hier für einen Moment. Spürt Ihr den Wind? Seht Ihr etwas in der Ferne?
  • Kommt dann wieder zurück zum Stehen und wechselt die Seite.

3. Der Kochtopf

Auch eine Vorbeuge darf beim Kinderyoga nicht fehlen. In dieser Übung verpacken wir sie in ein Spiel: Ihr bildet einen Kochtopf, in dem Ihr eine Tomatensoße oder Suppe kocht

So geht’s:

  • Setzt Euch gegenüber und bringt Eure Fußsohlen aneinander. Wenn es für Euren Rücken angenehmer ist, beugt die Knie oder setzt Euch auf ein Kissen. 
  • Eure Beine bilden jetzt den Kochtopf. Vielleicht macht Ihr eine leckere Tomatensoße oder kocht einen Eintopf?
  • Faltet Eure Hände ineinander, als ob Ihr einen großen Kochlöffel haltet.
  • Fangt an umzurühren, indem Ihr abwechselnd große Kreise mit dem Kochlöffel zieht. Dreht Euch zur rechten Seite, nach vorn und über links zurück. Versucht dabei, so weit nach vorn zu kommen, wie Ihr könnt.
  • Nach ein paar Runden könnt Ihr die Suppe probieren. Fehlt noch ein Gewürz?
  • Beginnt dann, in die entgegengesetzte Richtung zu kreisen.

 

Möchtet Ihr gleich weitermachen? Mehr Ideen für gemeinsames Yoga findet Ihr hier:
Yoga-Übungen für Kinder

Videos: Mutter-Kind-Yoga zum Mitmachen

Habt Ihr Lust, einen Mutter-Kind-Yogakurs mitzumachen? Dann probiert mal diese Videos von unserer Kinderyoga-Lehrerin Hanna Pessl. Die machen richtig Laune!

Komm mit auf Schatzsuche

Diese Kinderyoga-Video richtet sich an Kids zwischen ca. 5 und 8 Jahren UND ihre Mamas oder Papas. Als bettelarme Piraten stechen wir zunächst mit unserem Ruderboot in See auf der Suche…

Piraten-Yoga
22 min
30
alle
Asana-Klassen
ohne Musik
Yoga für Kinder

Mit dem fliegenden Teppich durch den Wald

Unsere Yogamatte wird zum fliegenden Teppich und damit fliegen wir durch den Wald. Dabei erleben wir allerhand Abenteuer. Ihr könnte entweder auf einem Teppich gemeinsam…

Reise in den Wald
19 min
40
alle
Asana-Klassen
ohne Musik
Yoga für Kinder

Manege frei!

Heute geht`s in den Zirkus. Wir fahren mit dem Zirkus-Zug, schnuppern und futtern Popcorn und schlüpfen in verschiedene Rollen. Zum Beispiel dürfen die Kinder auf ihren Mama- ode rpapa-Pferden reiten…

Zirkus-Yoga
29 min
40
alle
Asana-Klassen
ohne Musik
Yoga für Kinder

Yoga mit Baby

Auch mit Babys und Kleinkindern kannst Du schon Yoga machen. Beim Papa- bzw. Mama-Baby-Yoga spürt es schon die Ruhe und Gelassenheit, die Yoga vermittelt. Das hilft Euch, in dieser aufregenden Zeit zu entspannen. 

Video: Mutter-Baby-Yoga zum Mitmachen

Als Mutter kannst Du Rückbildungs-Übungen mit Baby-Yoga verbinden. So spürt Ihr die Nähe zwischen Euch und Deine Ruhe überträgt sich auch auf das Baby.

In diesen Videos führt Dich Ärztin und Yogalehrerin Dr. Julia Rakus durch Yoga-Einheiten für Mutter und Kind. Die Übungen sind speziell zur Rückbildung und zur Stärkung des Beckenbodens ausgewählt. Probiere es aus!

Beckenbodentraining mit Baby

Dieses Video zeigt Dir Übungen zur Rückbildung ab etwa zwei Monate nach der Geburt. Nochmals steht der Beckenboden im Zentrum, aber wir werden auch einigen Standhaltungen wie Krieger…

Rückbildung mit Baby
18 min
40
alle
Schwangere & Mamis
ohne Musik
Hüfte

Beckenboden stärken mit Deinem Baby in der Trage

In diesem Yoga-Video für Mama und Baby kommen viele stehende Übungen und Kriegervariationen vor, ganz einfach weil diese am besten umzusetzen sind, wenn Dein…

Die Kriegerin
13 min
40
alle
Schwangere & Mamis
ohne Musik
Hüfte

Übungen für den Beckenboden im Frühwochenbett

Als Frühwochenbett werden die ersten zehn Tage nach der Geburt bezeichnet. Die sanften Übungen dieses Videos werden Dir bereits in dieser Zeit helfen, die…

Rückbildung im Frühwochenbett
9 min
10
alle
Schwangere & Mamis
ohne Musik
Hüfte
Zum Seitenanfang