Helga Baumgartner
Autorin & Yogalehrerin

Spezialistin für Yin-Yoga

Über Helga Baumgartner

Helga zählt zu den wenigen LehrerInnen in Europa die bei Paul Grilley in Kalifornien eine 500 h Yin Yoga Ausbildung abgeschlossen haben. Nach mehr als 850 Ausbildungsstunden im Yin Yoga bildet sie seit 2014 selbst Yin Yoga LehrerInnen aus und ist gefragte Dozentin für Yin Yoga auf Yoga-Konferenzen.

Sie ist die Autorin des Buches ‘Yin Yoga’, erschienen im BLV Verlag 2015, schreibt für "Yoga Aktuell" als Yin Yoga-Spezialistin und hat einen Lehrauftrag an der Universität Regensburg für Yoga und Achtsamkeit.

Helga lebt als Yogalehrerin (und immer auch -schülerin) in Regensburg (D), wenn sie nicht gerade irgendwo anders auf einer Matte sitzt und praktiziert. Schon als Teenager begann die studierte Architektin und Städtebauerin sich mit Meditation zu beschäftigen und absolvierte zahlreiche Ausbildungen in den Bereichen Yoga, Yin Yoga, Meditation und Vedanta sowie in Anatomie und Faszienforschung. Ihr Fokus und ihre große Hingabe gelten der Praxis und dem Teilen der ruhigen Innenschau von Yin Yoga, das für sie eine tief wirkende und therapeutisch heilende Magie hat, die sie gerne an andere herantragen möchte. Helga glänzt mit ihrem ausgesprochen warmherzigen Gemüt und ihrem Einfühlungsvermögen für ihre SchülerInnen. Die philosophische Basis für Helgas Unterricht liegt im Advaita Vedanta Studium mit ihrer Mentorin Swamini Pramananda, Ammaji in Europa und Indien. Sie ist Gründungsmitglied der gemeinnützigen Stiftung (non-profit Organisation) Purna Vidya Europe, die jährlich Advaita Vedanta Workshops unter der Leitung ihrer Lehrerin in Europa und Indien organisieren.

"Der Körper stabil wie ein Berg, der Atem frei wie der Ozean, das Herz offen wie der Himmel und warm wie die Sonne" - das ist Yoga für Helga.

Interview mit Helga Baumgartner

Videos mit Helga Baumgartner

Zum Seitenanfang