Vortrag: Traumasensibles Yoga
Was ist es und wie kann es helfen?

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

8 min
0
alle
Stil
Hatha
Thema
-
ohne / mit
Fokus
-
Stil
Hatha
Thema
-
ohne / mit
Fokus
-
Merken
Download

Yogastunden traumasensibel gestalten

In diesem Vortrag geht es um die Prinzipien und Anwendungen des traumasensiblen Yoga. Erfahre, für wen sich diese Praxis eignet und welche realistischen Ziele damit verfolgt werden können.

Es ist wichtig zu verstehen, dass traumasensibles Yoga keine Therapie ersetzt und nicht dazu gedacht ist, Traumata zu heilen. Vielmehr unterstützt es dabei, innere Stabilität zu finden, sich mit der eigenen Kraft zu verbinden und Entspannungsmöglichkeiten zu entwickeln. Diese Fähigkeiten können auch in anderen Bereichen des Lebens, wie zum Beispiel in Therapiesitzungen, unterstützend wirken.

Erfahre, wie Du mit dieser Art von Yoga traumasensible Stunden gestalten kannst und dazu beitragen kannst und welche Techniken Du als Betroffene:r selbstständig nutzen kannst.

Ich wünsche Dir viele neue Erkenntnisse,

Deine Eva

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.92 von 5

76 Bewertungen

  • 5 Sterne 92%
  • 4 Sterne 8%
  • 3 Sterne 0%
  • 2 Sterne 0%
  • 1 Stern 0%

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Petra


Ich fand das Interview mit Eva und all die Erklärungen ( vor allem die Buddha- Geschichte ) sehr plausible, schön und lehrreich. Ich bin neugierig und gespannt !
vielen Dank und guten Start bei Yoga me home

Verfasst am 14.05.2024 um 21:21

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Eva Weinmann
Psychologin, Therapeutin & Yogalehrerin

Spezialistin für traumasensibles Yoga

Mehr erfahren

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Petra


Ich fand das Interview mit Eva und all die Erklärungen ( vor allem die Buddha- Geschichte ) sehr plausible, schön und lehrreich. Ich bin neugierig und gespannt !
vielen Dank und guten Start bei Yoga me home

Verfasst am 14.05.2024 um 21:21

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
×
Zum Seitenanfang