Traumasensibles Yoga
Praxis für jeden Tag

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

50 min
40
alle
Stil
Hatha
Thema
Stress , Angst
ohne / mit
Inspiration
Stil
Hatha
Thema
Stress , Angst
ohne / mit
Inspiration
Merken
Download

Ankommen im Hier & Jetzt

In dieser Yogaklasse erlebst Du Yoga unter traumasensiblen Gesichtspunkten. Während Traumata und Stress oft mit der Vergangenheit und Zukunft verbunden sind, konzentriert sich Yoga stets auf das Hier und Jetzt und die Verbindung zur Gegenwart. In dieser Stunde nutzen wir verschiedene Aspekte, um uns ganz auf den Moment zu konzentrieren: die Wahrnehmung der Außenwelt, die Wahrnehmung von uns selbst und den Kontakt zwischen uns und unserer Umwelt. Durch diese Praxis kannst dD lernen, Dich vollständig im gegenwärtigen Moment zu verankern und Deine innere Stabilität zu stärken. Spüre und erfahre, wie Du durch Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung eine tiefe Verbindung zur Gegenwart herstellen kannst.

Hilfsmittel: Stuhl, optional Decken & Blöcke

Ich wünsche Dir ein gutes Ankommen im Moment,

Deine Eva

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.95 von 5

55 Bewertungen

  • 5 Sterne 95%
  • 4 Sterne 5%
  • 3 Sterne 0%
  • 2 Sterne 0%
  • 1 Stern 0%

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Susanne


Vielen Dank, liebe Eva, für diese besondere und heilsame YogaStunde! 🙏

Liebe Grüße, Susanne

Verfasst am 17.05.2024 um 12:42

Franz


Hallo liebe Eva,
vielen lieben Dank für diese wundervolle, gefühlvoll angeleitete Praxis.
Ich freue mich so sehr, dass Du nun auch hier bei YogaMeHome Dein professionelles Wissen im traumasensiblen Yoga mit uns Homies teilst!
Ich versinke gerade mit zunehmender Begeisterung in Deinem wundervollen neuen Buch, was mir unfassbar wertvolle neue Erkenntnisse über mein (versehrtes) Selbst eröffnet - vielen lieben Dank dafür, liebe Eva!
Ich hoffe, Dich baldmal in Prien bei Bitta persönlich kennenzulernen🙏
Viele liebe Grüße und viel Freude & Erfolg bei uns Homies :-)
Franz

Verfasst am 15.05.2024 um 12:20

Bernadette


Ganz lieben Dank, Eva. Ich fühlte mich gut abgeholt und geführt. So konnte ich voller Vertrauen mitmachen. Ich freue mich auf weitere Videos von dir 🙏

Verfasst am 14.05.2024 um 11:13

Angela


Sehr, sehr angenehm angeleitet. Danke dir, ich freue mich, dass du hier bist!

Verfasst am 12.05.2024 um 21:43

Eva


Herzlichen Dank dir Angela.
Es freut mich sehr, dass dir die Praxis gut tut.

Verfasst am 13.05.2024 um 19:20

Martina


Liebe Eva. ❤️lichen Dank für diese meditative, wohltuende und entspannende Praxis. Ich freue mich auf weitere Videos mit Dir.
Namaste. Martina. 🙏🏼

Verfasst am 12.05.2024 um 20:01

Eva


Vielen Dank dir liebe Martina.
Wie schön, dass die Praxis so angenehm für dich ist.
Und ja, es wird noch weitere Videos geben. ;-)

Verfasst am 13.05.2024 um 19:21

Bettina


Liebe Eva,
Ganz lieben Dank für diese wunderbare Einheit. Hat mir sehr gut getan und ist gleichzeitig eine wunderbare Inspiration für meinen Unterricht.
Und nochmals ein herzliches Dankeschön für diese tolle Fortbildung zu diesem Thema im März mit dir und Helga!
Alles Liebe & namaste
Bettina

Verfasst am 12.05.2024 um 18:59

Eva


Liebe Bettina,
wie schön, dass wir uns auf diesem Weg quasi wieder begegnen.
Herzliche Grüße und danke dir für dein wohlwollendes Feedback

Verfasst am 13.05.2024 um 19:21

Sebastian


Herzlichen Dank Liebe Eva
Das du dich diesen tehmen annimmst eine schöne aber auf jedenfall eine ungewohnte Praxis
Ich selbst habe vor gut 28 Jahren eine von mehren Traumas erfahren was mir etwas geholfen hat ihm lauf der Zeit Annehmen Vergeben Loslassen
Ich freue mich auf mehr Einheiten mit dir
Liebe Grüße Sebastian

Verfasst am 12.05.2024 um 08:05

Eva


Danke dir Sebastian für deine offene Rückmeldung.
Ich hoffe, dass dir die Yogastunde gut tun.
Viele Grüße, Eva

Verfasst am 13.05.2024 um 19:22

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Eva Weinmann
Psychologin, Therapeutin & Yogalehrerin

Spezialistin für traumasensibles Yoga

Mehr erfahren

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Susanne


Vielen Dank, liebe Eva, für diese besondere und heilsame YogaStunde! 🙏

Liebe Grüße, Susanne

Verfasst am 17.05.2024 um 12:42

Franz


Hallo liebe Eva,
vielen lieben Dank für diese wundervolle, gefühlvoll angeleitete Praxis.
Ich freue mich so sehr, dass Du nun auch hier bei YogaMeHome Dein professionelles Wissen im traumasensiblen Yoga mit uns Homies teilst!
Ich versinke gerade mit zunehmender Begeisterung in Deinem wundervollen neuen Buch, was mir unfassbar wertvolle neue Erkenntnisse über mein (versehrtes) Selbst eröffnet - vielen lieben Dank dafür, liebe Eva!
Ich hoffe, Dich baldmal in Prien bei Bitta persönlich kennenzulernen🙏
Viele liebe Grüße und viel Freude & Erfolg bei uns Homies :-)
Franz

Verfasst am 15.05.2024 um 12:20

Bernadette


Ganz lieben Dank, Eva. Ich fühlte mich gut abgeholt und geführt. So konnte ich voller Vertrauen mitmachen. Ich freue mich auf weitere Videos von dir 🙏

Verfasst am 14.05.2024 um 11:13

Angela


Sehr, sehr angenehm angeleitet. Danke dir, ich freue mich, dass du hier bist!

Verfasst am 12.05.2024 um 21:43

Eva


Herzlichen Dank dir Angela.
Es freut mich sehr, dass dir die Praxis gut tut.

Verfasst am 13.05.2024 um 19:20

Martina


Liebe Eva. ❤️lichen Dank für diese meditative, wohltuende und entspannende Praxis. Ich freue mich auf weitere Videos mit Dir.
Namaste. Martina. 🙏🏼

Verfasst am 12.05.2024 um 20:01

Eva


Vielen Dank dir liebe Martina.
Wie schön, dass die Praxis so angenehm für dich ist.
Und ja, es wird noch weitere Videos geben. ;-)

Verfasst am 13.05.2024 um 19:21

Bettina


Liebe Eva,
Ganz lieben Dank für diese wunderbare Einheit. Hat mir sehr gut getan und ist gleichzeitig eine wunderbare Inspiration für meinen Unterricht.
Und nochmals ein herzliches Dankeschön für diese tolle Fortbildung zu diesem Thema im März mit dir und Helga!
Alles Liebe & namaste
Bettina

Verfasst am 12.05.2024 um 18:59

Eva


Liebe Bettina,
wie schön, dass wir uns auf diesem Weg quasi wieder begegnen.
Herzliche Grüße und danke dir für dein wohlwollendes Feedback

Verfasst am 13.05.2024 um 19:21

Sebastian


Herzlichen Dank Liebe Eva
Das du dich diesen tehmen annimmst eine schöne aber auf jedenfall eine ungewohnte Praxis
Ich selbst habe vor gut 28 Jahren eine von mehren Traumas erfahren was mir etwas geholfen hat ihm lauf der Zeit Annehmen Vergeben Loslassen
Ich freue mich auf mehr Einheiten mit dir
Liebe Grüße Sebastian

Verfasst am 12.05.2024 um 08:05

Eva


Danke dir Sebastian für deine offene Rückmeldung.
Ich hoffe, dass dir die Yogastunde gut tun.
Viele Grüße, Eva

Verfasst am 13.05.2024 um 19:22

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
×
Zum Seitenanfang