R. Sriram über Konsum
von Philipp (Redaktion) in Philosophie

Sriram spricht heute über Aparigraha, eines der fünf Yamas. Aparigraha bedeutet "nicht nehmen" und handelt vom richtigen Maß beim Konsum. Was früher oft - und heute teilweise noch immer - als sexuelle Enthaltsamkeit ausgelegt wurde, interpretiert Sriram in diesem Video für zeitgemäße Yogis und Yoginis.

Konsum und Enthaltsamkeit im Yoga

Mehr über R.Sriram erfährst Du in seinem Lehrer-Profil auf YogaMeHome: R. Sriram

Teile mich auf:

Philipp (Redaktion)

Philipp Strohm ist Gründer von YogaMeHome. Wenn er nicht gerade mit seiner Kamera auf Tour ist, um die Lehrer-Perlen der deutschsprachigen Yoga-Welt zu finden, dann lebt er mit seiner Familie in Wien.

Kommentare 

ausblendeneinblenden

Gina-Maria

Wow! Dankeschön. Sehr lehrreich, jedoch im Moment noch schwer in die Praxis umzusetzen. Da die materielle Welt sehr präsent ist.

Verfasst am 14.10.2020 um 12:34

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Zum Seitenanfang