Yoga hilft mir dabei...
von Michael (Redaktion) in Inspiration

Was genau bringt es Dir, Yoga zu machen? Wir haben Yoga Lehrer*innen und Praktizierende gebeten, folgenden Satz zu vervollständigen: Yoga hilft mir dabei...

Als ich mit Yoga begonnen habe, waren manche körperlichen herausfordernden Asanas ein Anreiz für mich, um eine weitere Ebene der körperlichen Ertüchtigung zu finden. Ebenso die Idee, dass hinter Yoga eine ganze Philosophie und Lebenseinstellung stehen könnte, die förderlich für mich sein könnte.

Offen gesagt: Der körperliche Aspekt bringt mir nach wie vor einen wichtigen Teil der Motivation und des Antriebs. Der geistige Aspekt aber, ist der für mich deutlich relevantere. Denn die Kombination aus den körperlichen Übungen mit dem Atem und dem Geist bringt mir eine innere Fokussiertheit und eine größere Klarheit ins Denken. Und damit auch ins Handeln.

Aber wie geht es anderen? Ich habe neun Lehrer*innen und Praktizierende gebeten, den folgenden Satz zu ergänzen:

Yoga hilft mir dabei, ...

 

Fließen und geerdet sein

... ganz bewusst im Augenblick anzukommen. Tief durchzuatmen, meinen Körper zu spüren, mich ins Gleichgewicht zubringen, meine Grenzen wahrzunehmen. Zu SEIN. Geführt und gehalten zu werden. Ich zu Sein ohne entsprechen zu müssen. zu fließen. geerdet zu sein.

Julia Mander
Yogalehrerin, Spezialistin für kreative Vinyasa-Flows

Mensch sein

… der Mensch zu sein, der ich sein will.

Thomas Meinhof, leidenschaftlicher Yogi und Blogger
Schreibt auf Yogadu.de

Den eigenen Weg finden

... mir selbst näher zu kommen und Klarheit darüber zu finden, was ich will… und dann auch den Mut, diesem Weg zu folgen.

Britta Kimpel, Yogalehrerin & Psychologin
Spezialistin für Embodied-Flow™-Yoga & Pranayama

Hingabe ohne Erwartung

... mich zu entspannen und in meinem Körper anzukommen. Es hilft mir mich auszubalancieren und eine Komponente zu haben, in der ich mich vollkommen hingeben und ausdrücken kann. Ich persönlich habe mich oft durch meinen Alltag gekämpft und habe die Mentalität entwickelt immer stark sein zu müssen, um Kontrolle zu behalten. Yoga gibt mir die Chance weicher zu sein und diese starren und doch eher maskulinen Eigenschaften, loszulassen und etwas mit Hingabe zu tun ohne ein Endergebnis zu erwarten.

Julia Schultz, Health Coach und Yogalehrerin
Bloggt auf sweatlavender.de

Ruhe im Herzen

... mich gut in meinem Körper zu fühlen und die Ruhe im Herzen zu spüren.

Naissan Schneider, TaiChi- & Yogalehrerin
In beiden Welten zuhause und Veranstalterin der TaiChi-Yoga-Konferenz

Körper und Geist verbinden

… bei mir anzukommen, mich zu erden und mich besser kennen zu lernen. Es hilft mir meine körperlichen und gedanklichen Grenzen auszutesten und jeden Tag aufs Neue zu entscheiden, ob ich meinen Begrenzungen, die meistens doch mentaler Natur sind, nachgebe oder ob ich mich ihnen stellen und sie herausfordern möchte.

Beide Wege haben ihre Berechtigung und durch die Verbindung meines Körpers und Geistes, die ich durch Yoga schaffe, spüre ich von mal zu mal besser, welcher Seite ich im entsprechenden Moment Raum geben darf.

Carina Stöwe, Bloggerin
Schreibt auf travelrunplay.de

Loslassen und offen sein

... Loszulassen von der Vergangenheit und immer wieder offen zu sein für Frieden und Freiheit.

Remo Rittiner, Autor & Yogalehrer
International anerkannter Spezialist für Yoga-Therapie

Dem Fluss des Lebens vertrauen

... meine innere Stärke zu spüren, mit Fokus meine Träume und Visionen zu manifestieren, offen für neue Perspektiven zu sein, Gelassenheit für das zu kultivieren, was ist, dem Fluß des Lebens zu vertrauen, im Auf und Ab des Alltags immer wieder zu mir zu finden…

Sandra Amtmann, Yogalehrerin & Ausbilderin
Spezialistin für Prana Vinyasa Flow

Innige Beziehungen führen und Schwierigkeiten lösen

... meine Lebenslust zu spüren
... Schwierigkeiten zu lösen bevor sie zu Problemen werden
... mich richtig wohl zu fühlen
... eine innige und sinnliche Beziehung zu führen (meine Top-Priorität!)
... gut zu schlafen und konzentriert zu arbeiten

Mag. Susanna Kubarth, Certified Yoga Teacher for Hatha & Restorative Yoga
Schreibt auf embody-yoga.at

Und wobei hilft Yoga Dir?

Lass uns daran teilhaben und schreibe es unten in die Kommentare.

Teile mich auf:

Michael (Redaktion)

Michael ist unser Homie für die Happiness bei YogaMeHome. Er hat also ein Auge auf die Technik, kümmert sich um unseren Auftritt nach außen und ist Ansprechpartner für alle, die mit uns partnerschaftlich zusammenarbeiten.

Kommentare 

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Zum Seitenanfang