Sonnengruß für Anfänger
Erlerne den Sonnengruß

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

18 min
40
1
Stil
Hatha
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Stil
Hatha
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

Sonnengruß - Video für Anfänger

Du bist noch nicht so lange beim Yoga dabei oder möchtest einfach mal den Sonnengruß ganz sanft üben und Dein Wissen wieder auffrischen? Dann ist das Dein Yoga-Video - eine ruhige Anleitung zum Sonnengruß für Anfänger.

Wir bauen mit einigen Yoga-Übungen den Sonnegruß langsam auf. Ich erkläre Dir dabei viele Details und zum Schluss üben wir den vollen Sonnengruß für Anfänger gemeinsam.

Hab` Freude auf der Matte,

Birgit

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.48 von 5

283 Bewertungen

  • 5 Sterne 65%
  • 4 Sterne 21%
  • 3 Sterne 11%
  • 2 Sterne 2%
  • 1 Stern 1%

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Elke


für Anfänger find ich dieses Video nicht geeignet, zu schnell, zu wenig Ansagen, d.h. ich muss zum Video schauen. Für mich war es leider ungeeignet. Schade.

Verfasst am 05.08.2023 um 15:53

Jasmin


Liebe Elke! Vielen Dank für Dein wichtiges Feedback! Du kannst in so einem Fall das Video öfter praktizieren, so kennst Du die Abfolge und kommst Du immer mehr hinein und brauchst nicht mehr so oft auf den Bildschirm zu schauen.

Du kannst auch andere Sonnengrußvideos wählen, wie zum Beispiel:
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Verfasst am 16.08.2023 um 18:57

Unbekannt


Zu schnell....

Verfasst am 16.03.2022 um 07:36

Jasmin


Liebe Yogini,

diese Videos sind vielleicht besser für Dich geeignet:

https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Liebe Grüße Jasmin und Dein Team von YogaMeHome

Verfasst am 16.08.2023 um 18:58

Unbekannt


Das war alles ein wenig schnell Konnte so schnell nicht mithalten bei den Übungen. War ein wenig frustriert. Aber vllt sollte man die übungseinheit einfach öfter machen um den Ablauf zu verinnerlichen

Verfasst am 31.12.2021 um 08:38

Jasmin


Liebe Yogini,

ganz genau, oft macht es Sinn im Yoga eine Sequenz öfter zu üben um tief in die eigene Praxis einzutauchen. Schon bald wirst Du nicht mehr denken, sondern kommst einfach ganz ins Tun.

Liebe Grüße Jasmin und das Team von YogaMeHome

Verfasst am 16.08.2023 um 18:59

Klaus


Danke,
aber die Bewegungen sauber durchführen und gleichzeitig den Blick auf dem Video halten ist nicht möglich bei der Geschwindigkeit.

Verfasst am 16.11.2021 um 20:46

Jasmin


Lieber Klaus! Vielen Dank für Dein wichtiges Feedback! Du kannst in so einem Fall das Video öfter üben, so kennst Du die Abfolge und kommst immer mehr ins Tun und brauchst nicht mehr so oft auf den Bildschirm zu schauen.

Du kannst auch andere Sonnengrußvideos wählen, wie zum Beispiel:
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Verfasst am 16.08.2023 um 19:00

Jasmin


Liebe AnfängerInnen!

Hast Du Probleme beim Meditationssitz, dann sieh Dir unser Video "Siddhasana - der Meditationssitz" an: https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/81
Hier bekommst Du Tipps für Deine individuell perfekten Meditationshaltung. Passe das Yoga Dir an und nicht umgekehrt!

Hast Du Unklarheiten bei einzelnen Asanas, dann gehe oben auf TUTORIALS. Hier werden Dir Haltungen und deren Variationen/ Anpassungen ausführlich beschrieben, wie zum Beispiel "Der Krieger - Virabhadrasana".

Viel Freude beim Praktizieren wünschen Euch Jasmin & das Team von YogaMeHome

Verfasst am 11.03.2021 um 12:50

marion


Ausserdem hab ich nicht nur Probleme beim meditationssitz sondern Krieg auch die Beine nicht so einfach nach vor zwischen die Hände. Bin gross und habe lange beine, nicht so gelenkig. Dann geht sich auch mitm atmen alles nicht aus. ...Ich war bissel gestresst alles zu befolgen heute bin ich etwas frustriert

Verfasst am 10.03.2021 um 07:00

Jasmin


Liebe Marion!
Probleme beim Meditationssitz?
Dann sieh Dir dieses Video "Siddhasana - der Meditationssitz" an: https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/81

Unklarheiten bei einzelnen Asanas?
Dann gehe oben auf TUTORIALS. Hier werden Dir Haltungen und deren Variationen/ Anpassungen ausführlich beschrieben, wie zum Beispiel "Der Krieger - Virabhadrasana".

Viel Freude beim Praktizieren!
Jasmin & das Team von YogaMeHome

Verfasst am 11.03.2021 um 12:52

marion


Ich bin Anfänger. Mit ging's zu schnell

Verfasst am 10.03.2021 um 06:55

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Birgit Pöltl
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga und Herausgeberin der YogaZeit

Mehr erfahren

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Elke


für Anfänger find ich dieses Video nicht geeignet, zu schnell, zu wenig Ansagen, d.h. ich muss zum Video schauen. Für mich war es leider ungeeignet. Schade.

Verfasst am 05.08.2023 um 15:53

Jasmin


Liebe Elke! Vielen Dank für Dein wichtiges Feedback! Du kannst in so einem Fall das Video öfter praktizieren, so kennst Du die Abfolge und kommst Du immer mehr hinein und brauchst nicht mehr so oft auf den Bildschirm zu schauen.

Du kannst auch andere Sonnengrußvideos wählen, wie zum Beispiel:
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Verfasst am 16.08.2023 um 18:57

Unbekannt


Zu schnell....

Verfasst am 16.03.2022 um 07:36

Jasmin


Liebe Yogini,

diese Videos sind vielleicht besser für Dich geeignet:

https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Liebe Grüße Jasmin und Dein Team von YogaMeHome

Verfasst am 16.08.2023 um 18:58

Unbekannt


Das war alles ein wenig schnell Konnte so schnell nicht mithalten bei den Übungen. War ein wenig frustriert. Aber vllt sollte man die übungseinheit einfach öfter machen um den Ablauf zu verinnerlichen

Verfasst am 31.12.2021 um 08:38

Jasmin


Liebe Yogini,

ganz genau, oft macht es Sinn im Yoga eine Sequenz öfter zu üben um tief in die eigene Praxis einzutauchen. Schon bald wirst Du nicht mehr denken, sondern kommst einfach ganz ins Tun.

Liebe Grüße Jasmin und das Team von YogaMeHome

Verfasst am 16.08.2023 um 18:59

Klaus


Danke,
aber die Bewegungen sauber durchführen und gleichzeitig den Blick auf dem Video halten ist nicht möglich bei der Geschwindigkeit.

Verfasst am 16.11.2021 um 20:46

Jasmin


Lieber Klaus! Vielen Dank für Dein wichtiges Feedback! Du kannst in so einem Fall das Video öfter üben, so kennst Du die Abfolge und kommst immer mehr ins Tun und brauchst nicht mehr so oft auf den Bildschirm zu schauen.

Du kannst auch andere Sonnengrußvideos wählen, wie zum Beispiel:
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/237
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/265
https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/123

Verfasst am 16.08.2023 um 19:00

Jasmin


Liebe AnfängerInnen!

Hast Du Probleme beim Meditationssitz, dann sieh Dir unser Video "Siddhasana - der Meditationssitz" an: https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/81
Hier bekommst Du Tipps für Deine individuell perfekten Meditationshaltung. Passe das Yoga Dir an und nicht umgekehrt!

Hast Du Unklarheiten bei einzelnen Asanas, dann gehe oben auf TUTORIALS. Hier werden Dir Haltungen und deren Variationen/ Anpassungen ausführlich beschrieben, wie zum Beispiel "Der Krieger - Virabhadrasana".

Viel Freude beim Praktizieren wünschen Euch Jasmin & das Team von YogaMeHome

Verfasst am 11.03.2021 um 12:50

marion


Ausserdem hab ich nicht nur Probleme beim meditationssitz sondern Krieg auch die Beine nicht so einfach nach vor zwischen die Hände. Bin gross und habe lange beine, nicht so gelenkig. Dann geht sich auch mitm atmen alles nicht aus. ...Ich war bissel gestresst alles zu befolgen heute bin ich etwas frustriert

Verfasst am 10.03.2021 um 07:00

Jasmin


Liebe Marion!
Probleme beim Meditationssitz?
Dann sieh Dir dieses Video "Siddhasana - der Meditationssitz" an: https://www.yogamehome.org/yoga-videos/video/81

Unklarheiten bei einzelnen Asanas?
Dann gehe oben auf TUTORIALS. Hier werden Dir Haltungen und deren Variationen/ Anpassungen ausführlich beschrieben, wie zum Beispiel "Der Krieger - Virabhadrasana".

Viel Freude beim Praktizieren!
Jasmin & das Team von YogaMeHome

Verfasst am 11.03.2021 um 12:52

marion


Ich bin Anfänger. Mit ging's zu schnell

Verfasst am 10.03.2021 um 06:55

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
×
Zum Seitenanfang