Thai Yoga Massage 2
Hüften und unterer Rücken

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

Dieses Video ist Teil des Programms: Thai-Yoga-Massage

39 min
0
alle
Stil
-
Thema
Hüfte , Rücken , Massage , Stress
ohne Musik
Fokus
-
Stil
-
Thema
Hüfte , Rücken , Massage , Stress
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

Nuad-Anleitung

Dies ist das zweite Video unserer Serie Thai Yoga Massage (Nuad). Falls Du das erste noch nicht geübt hast, fange bitte damit an, weil sie aufeinander aufbauen.

Heute kümmern wir uns um die Bereiche Hüftgelenk, unterer Rücken und Iliosakralgelenk. Auch hier gilt wieder: Du kannst nichts falsch machen, so lange Du liebevoll mit Deinem Partner umgehst.

Ich empfehle Euch, die Massage auf einem nicht zu weichen Untergrund zu machen. Ein weicher Teppich ist zum Beispiel besser als ein Bett.

Viel Freude Euch beiden!

Namaste,
Kai

Mehr über die Thai Yoga Massage erfährst Du in meinem Blogbeitrag Thai Yoga Massage - ein heiliger Tanz

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Sabine

Sehr schöne Griffe und Bewegungen. Ich lasse mich immer wieder gerne von Deinen Sequenzen inspirieren! vielen Dank dafür.
Eine Anregung habe ich aber doch: zu mir kommen eher Menschen mit Bewegungseinschränkungen, bzw. solche die überhaupt nicht flexibel sind und ich variere daher. Vielleicht gibts da auch von Dir noch ein paar Tipps oder Anregungen? Danke! Liebe Grüße Sabine

Verfasst am 06.11.2020 um 14:05

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Kai Ribéreau
Yoga & Massage-Lehrer

Spezialist für Jivamukti Yoga und Thai-Yoga-Massage.

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Sabine

Sehr schöne Griffe und Bewegungen. Ich lasse mich immer wieder gerne von Deinen Sequenzen inspirieren! vielen Dank dafür.
Eine Anregung habe ich aber doch: zu mir kommen eher Menschen mit Bewegungseinschränkungen, bzw. solche die überhaupt nicht flexibel sind und ich variere daher. Vielleicht gibts da auch von Dir noch ein paar Tipps oder Anregungen? Danke! Liebe Grüße Sabine

Verfasst am 06.11.2020 um 14:05

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang