Erste Hilfe Yoga
bei akuter Angst

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

13 min
0
alle
Stil
-
Thema
Angst , Yoga am Stuhl
ohne Musik
Inspiration
Stil
-
Thema
Angst , Yoga am Stuhl
ohne Musik
Inspiration
Merken
Download

Raus aus der Angst mit diesen Übungen

Dieses Yoga-Video gegen Angst ist eine Sofort-Hilfe. Toll, dass Du den Mut aufgebracht hast und hier eingeschaltet hast!

Dieses Yoga-Video soll Dir bei akutem Angsgefühl eine 1. Hilfe sein, damit Du schnell aus dem Gefühl der akuten Angst wieder herauskommst. Wir machen gemeinsam ein paar Übungen, die sich in meiner Arbeit mit meinen Klient:innen sehr bewährt haben.

Wenn Du häufiger unter Angst leidest, dann empfehl ich Dir meine aufbauende Yoga-Sequenz gegen Angst. (siehe unten bei den "ähnlichen Videos") Sie soll Dir als längerfristige Begleitung dienen. Idealerweise übst Du sie täglich oder eben so oft Du kannst. Dieses Video hier ist hingegen absichtlich kurz gehalten und eine Art 1. Hilfe gegen Angst.

Ich wünsche Dir, dass Du Deine Angst sehr bald verstehst, denn damit wird sie sich auflösen. Jetzt lass uns auf die Matte gehen.

Liebe Grüße,

Renate
 

Hinweis: Yoga-Videos sind kein Ersatz für eine Therapie, sie können Dich lediglich unterstützen.

Lesetipp:Frei von Angst - Buchempfehlung und Interview mit dem Autor

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Ramona

von Herzen DANKE für dieses Video! Ich habe es gerade aus Neugierde mit wenig Angst gemacht damit ich schon mal bissl vorbereitet bin wenn die Angst dann kommt. Und schon jetzt hat es mir sehr gut getan und mich entspannt!
Danke, danke, danke, in dieser Zeit ist es so schön, sich mit einem solchen Schatz im Gepäck zu bewegen!

Verfasst am 05.12.2021 um 08:59

Renate

Liebe Ramona, es freut mich sehr, dass Dir die Übungen gut tun.
Es ist eine sehr gute Idee, sie schon mal (und oft) „im Trockenen“ zu machen, und nicht erst, wenn „Sturm auf hoher See“ ist. Sie können dann im Ernstfall besser greifen, weil Dein Nervensystem damit schon vertraut ist. Wie beim Schwimmen…. Danke für deine „Neugierde“ und Offenheit, die auch ein Schatz ist.

Verfasst am 05.12.2021 um 21:03

Martina

Tolles und vor allem wichtiges Video!
Hier werden mir wichtige "Werkzeuge" gezeigt.
Damit bin ich, sollte die Angst wieder überhand nehmen, besser gerüstet und vorbereitet!
Da fühle ich mich gleich sicherer.
Danke!!!!

Verfasst am 05.12.2021 um 19:54

Renate

Sehr, gerne Martina. Schön ist auch, dass sich damit das Gefühl in Dir wachsen kann, Dich sozusagen „selbst in der Hand“ zu haben. Denn oft ist es bei Angst ja so, dass wir meinen, nichts im Griff zu haben, gell? Daher mag ich besonders das Greifen mit den Händen in diesen Übungen. Ich glaube, das macht sie u.a. auch deshalb so wirkungsvoll.

Verfasst am 05.12.2021 um 21:08

Christin

Eine wirklich tolle Technik, die mir sehr geholfen hat. Danke!

Verfasst am 22.02.2022 um 14:22

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Renate Heiss
Psychologin & Kundalini-Lehrerin

Spezialisiert auf Yoga & Psychotherapie  

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Ramona

von Herzen DANKE für dieses Video! Ich habe es gerade aus Neugierde mit wenig Angst gemacht damit ich schon mal bissl vorbereitet bin wenn die Angst dann kommt. Und schon jetzt hat es mir sehr gut getan und mich entspannt!
Danke, danke, danke, in dieser Zeit ist es so schön, sich mit einem solchen Schatz im Gepäck zu bewegen!

Verfasst am 05.12.2021 um 08:59

Renate

Liebe Ramona, es freut mich sehr, dass Dir die Übungen gut tun.
Es ist eine sehr gute Idee, sie schon mal (und oft) „im Trockenen“ zu machen, und nicht erst, wenn „Sturm auf hoher See“ ist. Sie können dann im Ernstfall besser greifen, weil Dein Nervensystem damit schon vertraut ist. Wie beim Schwimmen…. Danke für deine „Neugierde“ und Offenheit, die auch ein Schatz ist.

Verfasst am 05.12.2021 um 21:03

Martina

Tolles und vor allem wichtiges Video!
Hier werden mir wichtige "Werkzeuge" gezeigt.
Damit bin ich, sollte die Angst wieder überhand nehmen, besser gerüstet und vorbereitet!
Da fühle ich mich gleich sicherer.
Danke!!!!

Verfasst am 05.12.2021 um 19:54

Renate

Sehr, gerne Martina. Schön ist auch, dass sich damit das Gefühl in Dir wachsen kann, Dich sozusagen „selbst in der Hand“ zu haben. Denn oft ist es bei Angst ja so, dass wir meinen, nichts im Griff zu haben, gell? Daher mag ich besonders das Greifen mit den Händen in diesen Übungen. Ich glaube, das macht sie u.a. auch deshalb so wirkungsvoll.

Verfasst am 05.12.2021 um 21:08

Christin

Eine wirklich tolle Technik, die mir sehr geholfen hat. Danke!

Verfasst am 22.02.2022 um 14:22

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang