Yoga-Philosophie-Karten
von YogaMeHome - Redaktion in Rezensionen

Ziehe eine Karte und erweitere Dein Verständnis von Yoga auf spielereische Art und Weise. Das ermöglichen Dir die Yoga Philosophie Karten von Eckard Wolz-Gottwald, erschienen im ViaNova-Verlag.

Die Yoga Philosophie Karten sind eine Art Grundkurs in Yoga-Philosophie und richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Sie möchten dazu anregen, die Philosophie des Yoga in täglichen, kleinen Schritten auf spielerische Art besser kennen zu lernen.it einen starken Bezug zur eigenen Praxis.

84 Karten bieten, unterteilt in die vier Kategorien Hohe Schule, Rechtes Üben, Gedanken und Gleichnisse, die gebündelte Weisheit aus nahezu allen wichtigen Texten der fast 3000-jährigen Tradition des Yoga. Dabei lassen die Karten den LeserInnen große Freiheit in der Art, wie sie angewendet werden. So ist es möglich täglich eine Karte zu ziehen und den Text als Inspiration für den Tag zu verstehen. Im begleitenden Büchlein kann man dann nachlesen und so sein Verständnis von Yoga Karte um Karte vertiefen. Gleichzeitig ist es auch möglich den umgekehrten Weg zu gehen und mit dem Begleitbuch zu beginnen. In diesem finden sich zu jeder Karte eine bestimmte, für die Yoga-Philosophie essentielle Frage, die dann von der Karte beantwortet wird.

Tipp: Auch für YogalehrerInnen sind die Yoga-Philosophie-Karten interessant, weil sie wunderbar in den Gruppenunterricht eingebaut werden können, indem Teilnehmer eine Karte ziehen und der Inhalt in der Gruppe diskutiert wird.

Wir finden, die Philosophie-Karten eine ganz wunderbare Möglichkeit, um der eigenen Praxis neue Würze zu verleihen. Sie inspirieren, regen neue Gedankengänge an und vertiefen das eigene Verständnis von Yoga - ohne, dass wir gleich ein dickes und kompliziertes Philosophie-Buch lesen zu müssen.

Gewinne ein Exemplar der Philosophie-Karten

Hurray, wir verlosen zwei Exemplare! Wenn Du eines davon gewinnen möchtest, dann schreibe uns im Kommentar, hier oder auf Facebook, warum Du Dich für die Philosophie des Yoga interessierst. Gib uns einfach ein paar Stichpunkte zu Deiner Erfahrung mit Yoga-Philosophie, das reicht schon aus und schon nimmst Du am Gewinnspiel teil.

Teilnahmebedingungen:

Gewinnspiel läuft bis inkl. Mittwoch, 8. Mai 2019 - Die GewinnerInnen werden von uns persönlich verständigt.
Wenn Du hier im Blog kommentieren möchtest, dann logge Dich zuerst ein bzw. registriere Dich für 7 Tage kostenlos & absolut unverbindlich.

Wir sind schon gespannt auf Eure Kommentare und wünschen euch viel Glück!

Eure Homies.

Mehr von Eckard Wolz-Gottwald auf YogaMeHome:

Buchtipp: Die Yoga-Sutras im Alltag leben

Blogartikel: Mythos Patanjali - Erkenntnisse der modernen Yoga-Forschung

Mehr Yoga-Philsophie auf YogaMeHome:
 

Dr. Eckard Wolz-Gottwald - Autor, Yogalehrer und Philosoph

In diesem ersten Teil spricht er zum Beispiel darüber, wie eine Yogastunde aussehen würde, wenn Patanjali sie heute halten würde?

Interview mit Eckard Wolz-Gottwald
7 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Interviews

Perspektivenwechsel

Im ersten Video aus meinem Vortrag zum Thema Karma-Yoga geht es um Darshana. Darshana kommt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Beobachtung, Betrachtung, Sichtweise. Diese andere Sichtweise…

Karma-Yoga 1/7
8 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag

Eberhard Bärr erklärt die Ursprünge des Yoga

Das Yoga Sutra des Patanjali, die Bhagavad Gita und die Upanishaden sind die wesentlichen Weisheitstexte des Yoga. Sie bilden gemeinsam die Grundlage der gesamten…

Vedanta Teil 1/3
34 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag , Vedanta
Teile mich auf:

YogaMeHome - Redaktion

 

Passende Artikel

Das Yogasutra des Patanjali zählt heute zu den bedeutendsten Schriften des Yoga. R. Sriram ist ein ausgesprochen guter Kenner des Textes und gibt in diesem Video eine kleine Einführung.

Das neueste Buch von Dr. Eckard Wolz-Gottwald, "Die Yoga Sutras im Alltag leben" ist eine wunderbare Brücke zwischen der Praxis auf der Yogamatte und der Yoga-Praxis im Alltag. In drei Kapiteln führt der bekannte Philosoph und Yogalehrer in die Lehren…

Ein weiteres Video aus der Serie mit R. Sriram über die Grundlagen der Yogaphilosophie. Diesmal spricht er über Ahimsa, das Prinzip der Gewaltlosigkeit. Ist Gewaltlosigkeit denn wirklich realistisch?

Passende Videos

Was ist Yoga-Philosophie?

Yoga ohne Philosophie ist wie Schwimmen ohne Wasser. In diesem Video möchte ich auf die absolute Grundlage und das Ziel von Yoga eingehen, nämlich das angenehme Gefühl, wenn Ruhe im Kopf…

Yoga-Philosophie für Anfänger 1
4 min
0
1
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag

Sriram erklärt das "Yoga Sutra"

Wissen: Patanjali war ein Gelehrter, der etwa 400 nach Christus das Yoga Sutra niederschrieb. Es stellt eine der wichtigsten Schriften im Yoga dar. Patanjali hielt darin das Wissen…

Das Yoga Sutra von Patanjali
3 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag

Perspektivenwechsel

Im ersten Video aus meinem Vortrag zum Thema Karma-Yoga geht es um Darshana. Darshana kommt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Beobachtung, Betrachtung, Sichtweise. Diese andere Sichtweise…

Karma-Yoga 1/7
8 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag

Kommentare 

ausblendeneinblenden

Susanne

Yoga Philosophie ist für mich ein wichtiger Teil von Yoga. Er wenn die Philosophie mit der Praxis Einklang findet kann der tiefere Sinn von Yoga verstanden werde. Da ich Karten gerne lege und liebe, würde mir dieses Set sicher spielerisch helfen, die Essenz von Yoga zu finden. Namaste!

Verfasst am 02.05.2019 um 23:35

Dila

Es gibt nichts Spannenderes als Yoga in all seinen Facetten zu üben. Auf der Matte, auf dem Meditationskissen und vor allem im Geist. Yoga Philosophie bringt die Essence des Yoga in den Alltag und ich finde, genau dort gehört sie hin. Daher finde ich diese Yoga Philosophie Karten ganz wundervoll bereichernd. Eine sehr schöne Idee!

Verfasst am 03.05.2019 um 14:46

Andrea

In Zusammenhang mit der Yogaausbildung werde ich bis Ende Jahr meine Prüfungsarbeit ablegen. Als praktische veranlagte Persönlichkeit, möchte ich mich mit diesen Karten gerne noch mit ein wenig mehr mit Leichtigkeit dem Thema widmen und mich spielerisch vertiefen. Evt eignen sich die Karten auch um meinen Yogaschülern die Philosphie im Unterricht Schritt für Schritt Näher zu bringen :) Das wäre schön

Verfasst am 04.05.2019 um 13:06

Karin

Wir westlichen Yogis neigen dazu, den körperlichen Aspekt von Yoga, die Asanas, sehr zu betonen. Die Yoga Philosophie bietet uns so viele Antworten und Lebenshilfen und hilft uns schließlich uns von Zwängen, Ängsten und Mustern zu befreien. Die Yoga Philosophie führt uns in die Tiefe und damit zu uns selbst. Ich liebe es meinen Unterricht inspirierend zu gestalten, da sind die Karten sicher sehr hilfreich!

Verfasst am 04.05.2019 um 13:56

Chedlia

Die Karten sind eine super Idee um flexibel und unkompliziert philosophische Impulse für den Unterricht zu bekommen. Wär total klasse wenn eines dieser Kartensets bei mir landen würde! :-)

Verfasst am 04.05.2019 um 14:51

Barbara

Ich find die Idee der Karten sehr interessant, weil speziell in meinem Fall das lesen eines Buches mit einem Kleinkind und Baby derzeit nicht immer möglich ist. Schon gar nicht ein philosophisches Buch, welches eventuell etwas mehr Aufmerksamkeit und Zeit braucht.
Karten können für dieses Problem eventuell eine gute Lösung bieten, weil diese zum Lesen nicht so viel Zeit benötigen wie ein Buch und man sich nicht gleich zu umfangreich mit einem Thema befassen muss, sondern einfach mal einen Input bekommt. Speziell den Gedanken, dass man einen Impuls bzw. Input bekommt finde ich bei den Karten toll.

Verfasst am 04.05.2019 um 21:59

Bettina

Die Karten sind eine wunderbare Ergänzung zum Yogaunterricht, ohne sich gleich mit allzu "schwerer Kost", in Form von sehr umfangreichen Büchern (hab einige daheim, die ich leider alle noch nicht gelesen habe), zu überfordern. Alles kommt ja bekanntlich zu seiner Zeit und bei mir kommt das Thema "Philosophie " gerade sehr stark auf, habe die aktuelle Reihe von Eberhard Bärr sehr genossen und würde mich riesig über die Karten freuen :-)).

Verfasst am 05.05.2019 um 13:42

Michaela

Für mich als Kinderyogalehrerin und Yogalehrerin wäre dieses Kartenset ein wundervoller Gewinn, um meine Schüler mit der Philosophie vertraut zu machen Namaste

Verfasst am 05.05.2019 um 19:11

Sabine

Ich interessiere mich sehr für die Yoga Philosophie und bringe diese gerne häppchenweise in meinen Unterricht ein. Die Karten erscheinen mir hierfür ein sehr geeignetes Mittel, welches ich nur zu gerne nutzen würde. Vielleicht hab ich ja Glück.
Om Shanti
Sabine

Verfasst am 05.05.2019 um 20:09

Sarah

Ich plane, im nächsten Jahr eine Yogalehrerausbildung zu machen und möchte dann gerne mit Jugendlichen arbeiten, die besonders stark vom Spannungsfeld zwischen sich selbst, Eltern und Lehrkräften betroffen sind. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass solch kleine Karten-Häppchen mich dabei sehr gut unterstützen können!

Verfasst am 05.05.2019 um 20:42

Beate

Super Idee! Das Kartenset würde ich gerne zur Vertiefung meiner Philosophie-Kenntnisse nutzen und im Unterricht anwenden. Yoga-Philosophie ist die Basis zum Verständnis und Leben von Yoga. Darauf baut alles auf, Yoga auf der Matte und Yoga als Lebensphilosophie. Das Set würde ich sehr gerne beim Schreiben meiner Prüfungsarbeit zu Hilfe nehmen.

Verfasst am 05.05.2019 um 20:48

Julia

Wer bin ich? Ich bin (mindestens) zwei - die Bewegungen des Geisteseinerseits, die Instanz, die einfach nur wahrnimmt andererseits.
Philosophische Aspekte aus dem Yoga haben mir bereits zu grundlegend mehr Frieden verholfen. Ich bin hauptberuflich Lehrerin an einem Gymnasium und bemüht, immer wieder etwas Achtsamkeit und yogische Perspektivwechsel und Anregungen einzubringen. Nächstes Jahr möchte ich bei Sandra Amtmann meine Yoga-Ausbildung starten und würde mich über ein Kartenset zur Inspiration und Vertiefung sehr freuen.

Verfasst am 05.05.2019 um 22:03

Kathrin

Gerade dieses Wochenende habe ich mich bei einer Ausbildung wieder intensiver mit Ayurveda, Yoga & den alten Schriften beschäftigt, und bin wieder einmal fasziniert, wie aktuell diese tausende Jahre alten Texte noch bzw. gerade jetzt wieder sind!
Damit meine ich insbesondere die Themen Achtsamkeit, bewusste Lebensführung, Alter bzw. "Anti-Aging", Stress (-management), Meditation... Ich möchte unbedingt noch viel, viel mehr darüber/daraus lernen! :))

Verfasst am 05.05.2019 um 22:45

Saskia

Ich möchte gerne die Karten um nicht zu vergessen

Verfasst am 05.05.2019 um 22:33

Edna

... bin gerade dabei mich mehr in die Yoga Philosophie zu vertiefen ... obwohl ein uraltes Wissen, ist es immer noch sehr aktuell und hilfreich für mich ... das macht das Studieren so spannend! Die Bilder auf den Karten sprechen nochmal andere Sinne an und das liebe ich! Würde mich über solch ein Kartenset sehr freuen ...

Verfasst am 06.05.2019 um 09:06

Sarah

Ich könnte die Karten super in meinen Unterricht miteinfließen lassen und würde mich wahnsinnig darüber freuen. Hoffentlich klappt es ... ;)

Verfasst am 06.05.2019 um 10:48

Antje

ANTJE
Ich würde mich riesig freuen, da ich als Anfängerin noch wenig Erfahrung habe und somit meine Erkenntnisse erweitern könnte. Danke im Voraus und nun hoffe ich auf die Glücksfee .-)

Verfasst am 06.05.2019 um 11:06

Eva-Maria

Eva-Maria
Die Philosophie hilft mir, Antworten auf Fragen nach dem Sinn des Lebens zu finden. Durch die Texte der "alten" Meister gibt sie Anstöße sein Denken und Handeln neu zu betrachten und ggf. neue Richtungen/Wege im Alltag auszuprobieren.
Ich würde mich freuen, wenn ich inspiriert werde.
Viele Grüße

Verfasst am 06.05.2019 um 13:14

Petra

Während meiner Yogalehrer-Ausbildung fand ich das Thema Yoga-Philosophie mindestens so spannend, wie auf der Matte zu praktizieren. Mitlerweile hat die Philosopie mir in vielen Lebensbereichen Kraft, Mut und Trost spenden können.
Ich würde mich sehr über weitere inspirierende Texte freuen.
Liebe Grüße

Verfasst am 06.05.2019 um 14:50

Violeta

Als ich mit meinem Yoga-Weg begonnen habe, hat meine Lehrerin zu jeder Stunde aus einer der Karten vorgelesen. Wunderschön! Die Yoga-Philosophie hat so ihren Weg auch in meine Praxis gefunden, und ist schon fester und geschätzter Bestandteil und Leitfaden meiner ersten eigenen Kurse.
Ich würde mich sehr freuen, vielleicht schon bald wieder auf diese schönen Inspirationen zurückzugreifen.
Liebe Grüße!

Verfasst am 06.05.2019 um 21:40

Barbara

Die Yoga Philosophie ist für mich eine ganz praktische Lebenshilfe. Die alten Texte, insbesondere Pantanjali, zeigen, dass sich die Probleme der Menschen im Wesentlichen nicht verändert haben und wir für unser Leben viele wertvolle Anregungen erhalten können. Gerne möchte ich mehr und mehr auch die Yoga Philosophie in meinen Unterricht einbeziehen und da wären die Karten natürlich super.


Verfasst am 07.05.2019 um 16:25

Stefanie

Ich liebe solche Karten

Verfasst am 08.05.2019 um 14:30

Philipp

Danke an Euch alle für Eure rege Teilnahme. Die beiden Gewinnerinnen wurden bereits verständigt und die zwei Kartensets verschickt.
Liebe Grüße,
Philipp
..und die Homies

Verfasst am 31.05.2019 um 10:13

Chamunda

Liebe Redaktions-Homies....bin hier grade seit gestern neu angemeldet und wollte eben am Gewinnspiel für die Yoga-Philosophie Karten teilnehmen und sehe dann, es ist bereits vor 4 Monaten abgelaufen. Seid ihr nicht so oft auf eurer eigenen Seite ? ;)

Sehr schade und etwas enttäuschend finde ich.
Hari Om
Chamunda

Verfasst am 10.09.2019 um 16:38

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Zum Seitenanfang