Faszienyoga für Schultern & Nacken
Last loslassen

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

31 min
50
2
Stil
Hatha
Thema
Schultern , Hals & Nacken
ohne / mit
Fokus
-
Stil
Hatha
Thema
Schultern , Hals & Nacken
ohne / mit
Fokus
-
Merken
Download

Welches Gewicht lastet auf Deinen Schultern?

Schulter- und Nackenthematiken hängen oft mit Stress zusammen. Uns lastet wortwörtlich etwas auf den Schultern. In dieser Faszienyoga-Einheit lockern wir den Bereich auf und lösen uns von der Last, die hier festsitzt. Am Ende fühlst Du Dich hoffentlich mental und körperlich befreit von der Last und Deine Schultern können sich entspannen.

Hilfsmittel: kleiner Ball (Alt. Tennisball) & größerer Ball (Alt. Luftballon oder Kissen)

Viel Freude beim Loslassen und Befreien,

Deine Daniela

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.76 von 5

327 Bewertungen

  • 5 Sterne 83%
  • 4 Sterne 12%
  • 3 Sterne 4%
  • 2 Sterne 1%
  • 1 Stern 0%

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Kerstin


Deine Art zu unterrichten ist wohltuend und heilsam. Vielen Dank dafür! Und auch für das Kennenlernen von Faszienyoga, es tut mir sehr gut in Kombination mit meinem Kundalini Yoga.

Verfasst am 04.02.2024 um 18:40

Karin Pichler


Wunderbar, danke 😊

Verfasst am 22.01.2024 um 19:30

Mona


Liebe Dani, ich habe dich beim Rauhnächte-Workshop zum Glück kennengelernt. Ich mag deine ruhige und liebevolle Art zu unterrichten sehr.
Danke auch für diese Yoga-Lektion, hat meinen Schultern sehr gut getan. Bis bald wieder und liebe Grüsse
Mona

Verfasst am 21.01.2024 um 11:54

Daniela


Kissen als Ersatz für den großen Ball funktioniert leider nicht für mich. Und wie soll man auf einem Luftballon das Gewicht des Kopfes ablegen? Der platzt doch. Schade, ohne Bälle macht die Einheit nicht so viel Sinn. LG Daniela

Verfasst am 08.01.2024 um 12:58

Daniela


Liebe Daniela, ich hab das schon öfters mit einem Luftballon gemacht - das geht schon. Und auch mit einem Kissen kann man sich annähern, auch wenn es sich dann ein wenig anders anfühlt. Ich mach die Übung in meinen Stunden auch oft einfach direkt auf der Matte, auch das geht gut. Letztlich ist die Einheit aber mit Hilfmitteln konzipiert, das ist richtig. Ich hoffe Du konntest Dir trotzdem was mitnehmen. Alles Liebe, Dani

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Susan


Eine wunderbare Yoga-Einheit. Ich habe sie am frühen Morgen absolviert. Nun fühle ich mich nicht nur aufgeweckt, sondern auch befreit
Ganz lieben Dank Dani 😘

Verfasst am 01.10.2023 um 08:02

Daniela


Wie schön! Vielen lieben Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Matthias


Das Sonntagsräkeln ist ein sehr schönes Bild.
Danke

Verfasst am 14.09.2023 um 01:23

Daniela


Sehr gerne! Das kann man nicht oft genug machen!!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Sabine


Kompetent, sympathisch, herzlich, humorvoll! Danke Daniela!

Verfasst am 24.04.2023 um 14:41

Daniela


Vielen Dank, liebe Sabine!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Michèle


Ich bin ein riesen Fan von Deinen Video`s liebe Daniela!
Vielen herzlichen Dank für Deine fantasievollen , lehrreichen und liebevollen Faszien Yoga Stunden, sie tun soo gut, ich fühle mich jedes Mal wie neu geboren und befreiter von den alltäglichen Lasten.
Freue mich schon jetzt auf neue Video`s von Dir!
Namaste
Herzlichst Michèle

Verfasst am 15.04.2023 um 11:43

Daniela


Vielen lieben Dank, Michéle! Mal sehen, was wir als nächstes drehen werden...

Verfasst am 08.01.2024 um 14:53

Angela


Du hast so eine wohltuende, heilsame Art. Danke dir!

Verfasst am 05.04.2023 um 20:58

Daniela


Vielen lieben Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:53

Tanja


Eine wunderbare, entspannende und erdende Praxis.
Ich fühle mich nach einem langen und anstrengendem Tag, nach diesen 30 Minuten ruhig - etwas müde - aber sehr, sehr zufrieden.
Danke Daniela

Verfasst am 04.04.2023 um 20:47

Tanja


Das Lied während Shavasana ist so wunderschön, wie heißt es denn

Verfasst am 04.04.2023 um 20:49

Daniela


Sehr gerne, liebe Tanja!

Verfasst am 04.04.2023 um 21:00

Daniela


Das Lied wurde von YogaMeHome hinterlegt, liebes Team, bitte antworten :-)

Verfasst am 04.04.2023 um 21:01

Jasmin


Liebe Tanja,

Du kannst jederzeit Musik mit Google oder der App Shazam oder ähnlichem ausfindig machen.
Das Musikstück bei der Endentspannung ist Carmen: Entr'acte (Act IV) von Berlin Philharmonic & Herbert von Karajan.
Liebe Grüße Jasmin

Verfasst am 06.04.2023 um 20:29

Daniela


Wie schön! Vielen Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:54

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Daniela Meinl
Yogalehrerin & Faszien Trainerin

Spezialisiert auf Faszien- & Beckenboden-Yoga

Mehr erfahren

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Kerstin


Deine Art zu unterrichten ist wohltuend und heilsam. Vielen Dank dafür! Und auch für das Kennenlernen von Faszienyoga, es tut mir sehr gut in Kombination mit meinem Kundalini Yoga.

Verfasst am 04.02.2024 um 18:40

Karin Pichler


Wunderbar, danke 😊

Verfasst am 22.01.2024 um 19:30

Mona


Liebe Dani, ich habe dich beim Rauhnächte-Workshop zum Glück kennengelernt. Ich mag deine ruhige und liebevolle Art zu unterrichten sehr.
Danke auch für diese Yoga-Lektion, hat meinen Schultern sehr gut getan. Bis bald wieder und liebe Grüsse
Mona

Verfasst am 21.01.2024 um 11:54

Daniela


Kissen als Ersatz für den großen Ball funktioniert leider nicht für mich. Und wie soll man auf einem Luftballon das Gewicht des Kopfes ablegen? Der platzt doch. Schade, ohne Bälle macht die Einheit nicht so viel Sinn. LG Daniela

Verfasst am 08.01.2024 um 12:58

Daniela


Liebe Daniela, ich hab das schon öfters mit einem Luftballon gemacht - das geht schon. Und auch mit einem Kissen kann man sich annähern, auch wenn es sich dann ein wenig anders anfühlt. Ich mach die Übung in meinen Stunden auch oft einfach direkt auf der Matte, auch das geht gut. Letztlich ist die Einheit aber mit Hilfmitteln konzipiert, das ist richtig. Ich hoffe Du konntest Dir trotzdem was mitnehmen. Alles Liebe, Dani

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Susan


Eine wunderbare Yoga-Einheit. Ich habe sie am frühen Morgen absolviert. Nun fühle ich mich nicht nur aufgeweckt, sondern auch befreit
Ganz lieben Dank Dani 😘

Verfasst am 01.10.2023 um 08:02

Daniela


Wie schön! Vielen lieben Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Matthias


Das Sonntagsräkeln ist ein sehr schönes Bild.
Danke

Verfasst am 14.09.2023 um 01:23

Daniela


Sehr gerne! Das kann man nicht oft genug machen!!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Sabine


Kompetent, sympathisch, herzlich, humorvoll! Danke Daniela!

Verfasst am 24.04.2023 um 14:41

Daniela


Vielen Dank, liebe Sabine!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:52

Michèle


Ich bin ein riesen Fan von Deinen Video`s liebe Daniela!
Vielen herzlichen Dank für Deine fantasievollen , lehrreichen und liebevollen Faszien Yoga Stunden, sie tun soo gut, ich fühle mich jedes Mal wie neu geboren und befreiter von den alltäglichen Lasten.
Freue mich schon jetzt auf neue Video`s von Dir!
Namaste
Herzlichst Michèle

Verfasst am 15.04.2023 um 11:43

Daniela


Vielen lieben Dank, Michéle! Mal sehen, was wir als nächstes drehen werden...

Verfasst am 08.01.2024 um 14:53

Angela


Du hast so eine wohltuende, heilsame Art. Danke dir!

Verfasst am 05.04.2023 um 20:58

Daniela


Vielen lieben Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:53

Tanja


Eine wunderbare, entspannende und erdende Praxis.
Ich fühle mich nach einem langen und anstrengendem Tag, nach diesen 30 Minuten ruhig - etwas müde - aber sehr, sehr zufrieden.
Danke Daniela

Verfasst am 04.04.2023 um 20:47

Tanja


Das Lied während Shavasana ist so wunderschön, wie heißt es denn

Verfasst am 04.04.2023 um 20:49

Daniela


Sehr gerne, liebe Tanja!

Verfasst am 04.04.2023 um 21:00

Daniela


Das Lied wurde von YogaMeHome hinterlegt, liebes Team, bitte antworten :-)

Verfasst am 04.04.2023 um 21:01

Jasmin


Liebe Tanja,

Du kannst jederzeit Musik mit Google oder der App Shazam oder ähnlichem ausfindig machen.
Das Musikstück bei der Endentspannung ist Carmen: Entr'acte (Act IV) von Berlin Philharmonic & Herbert von Karajan.
Liebe Grüße Jasmin

Verfasst am 06.04.2023 um 20:29

Daniela


Wie schön! Vielen Dank!

Verfasst am 08.01.2024 um 14:54

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
×
Zum Seitenanfang