Rückwärtsbeugen
ein Gefühl von Weite

43 min
65
2-3
Stil
Anusara
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Stil
Anusara
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

Öffnen Dein Herz

Durch Rückbeugen ergeben sich viele positive Auswirkungen auf Geist und Körper. Zum einen helfen sie, Bauch, Brust und Kehle zu weiten, den Psoas zu dehnen, zum anderen stärken sie die Rückenmuskeln. Durch die Öffnung des Brustkorbes erlangen wir eine tiefere und freiere Atmung. Die Bauchmuskulatur wird gedehnt und im Bauch wird mehr Platz für die inneren Organe geschaffen. Und als ob das noch nicht reichen würde, wirken Rückbeugen der altersbedingten Krümmung der Wirbelsäule nach vorne entgegen.

So bewahrt man leichter eine gerade, aufrechte Haltung im Körper und im Leben. Aber Rückbeugen helfen auch, ein Gefühl der Herzöffnung und der Weite zu erzeugen. Außerdem sagt man ihnen einen sehr belebenden Effekt auf Körper und Geist nach.

Na, wenn das keine Argumente sind, sich dieser Klasse mit frohem Herzen zu widmen?

Alles Liebe,

Birgit

 

Nachlesen: Mehr über Anusara-Yoga kannst Du im Artikel Yoga-Stil Anusara nachlesen.

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

MOna

Liebe Birgit, wieder eine wundervolle Klasse. So schön. Deine Ausrichtungsansagen, deine ruhige und klare Art durch die Stunde zu führen begeistern mich und hinterlassen in mir ein Gefühl von Weite und Frieden im Herz.

Verfasst am 13.08.2018 um 11:08

Marion

Hat mir auch wahnsinnig gut gefallen. Die Ausrichtungsansagen sind so gut, das man kaum mal auf den Bildschirm gucken muss.

Verfasst am 28.05.2020 um 07:35

Christiane

Liebe Birgit, eine wunderbare Klasse. Auch ich konnte alles (bis auf das Rad) alles mitmachen, ohne auf den Bildschirm zu schauen. Hat mir total gut gefallen, herzlichen Dank!

Verfasst am 15.10.2020 um 19:56

Birgit

Vielen lieben Dank Christiane - dein Feedback freut mich sehr!

Verfasst am 15.10.2020 um 20:03

Verena

Wunderschöne ❤ Öffnungen. Angenehmer Zeitvertreib in der Mittagspause währenden mein Baby schläft. Vielen Dank liebe Birgit.

Verfasst am 03.03.2021 um 12:36

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Birgit Pöltl
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga und Herausgeberin der YogaZeit

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

MOna

Liebe Birgit, wieder eine wundervolle Klasse. So schön. Deine Ausrichtungsansagen, deine ruhige und klare Art durch die Stunde zu führen begeistern mich und hinterlassen in mir ein Gefühl von Weite und Frieden im Herz.

Verfasst am 13.08.2018 um 11:08

Marion

Hat mir auch wahnsinnig gut gefallen. Die Ausrichtungsansagen sind so gut, das man kaum mal auf den Bildschirm gucken muss.

Verfasst am 28.05.2020 um 07:35

Christiane

Liebe Birgit, eine wunderbare Klasse. Auch ich konnte alles (bis auf das Rad) alles mitmachen, ohne auf den Bildschirm zu schauen. Hat mir total gut gefallen, herzlichen Dank!

Verfasst am 15.10.2020 um 19:56

Birgit

Vielen lieben Dank Christiane - dein Feedback freut mich sehr!

Verfasst am 15.10.2020 um 20:03

Verena

Wunderschöne ❤ Öffnungen. Angenehmer Zeitvertreib in der Mittagspause währenden mein Baby schläft. Vielen Dank liebe Birgit.

Verfasst am 03.03.2021 um 12:36

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang