Anleitung: Halber Drehsitz
Ardha Matsyendrasana

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

8 min
20
1
Stil
-
Thema
Asana
ohne Musik
Fokus
-
Stil
-
Thema
Asana
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

Tipps zur korrekten Ausführung

Ardha bedeutet in Sanskrit "halb" oder "Hälfte". Matsya bedeutet Fisch. Ardha Matsya heißt der Mythologie folgend also halb Mensch halb Fisch oder eben auch Halber Drehsitz, im Gegensatz zu Purna Matsyendrasana - dem ganzen Drehsitz. Dieser wird in diesem Tutorial aber nicht behandelt.

Matsyendra war übrigens der erste Yogalehrer überhaupt, er wurde von Shiva selbst unterrichtet.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen,Birgit

Video-Kommentare

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Birgit Pöltl
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga und Herausgeberin der YogaZeit

Mehr erfahren

Video-Kommentare

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Leider können aktuell aufgrund eines technischen Problems keine Mitgliedschaften gebucht werden. Bis das Problem gelöst ist, schalten wir Dich gerne kostenlos frei.
Bitte schicke dafür eine Mail an ooom@yogamehome.org

×
×
Zum Seitenanfang