Sonnengruß im Zeichen des Wassers
Variante 2

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

26 min
50
2
Stil
Vinyasa Flow
Thema
Mitte stärken
mit Musik
Fokus
-
Stil
Vinyasa Flow
Thema
Mitte stärken
mit Musik
Fokus
-
Merken
Download

Sonnengruß im Element Wasser

Dies ist das zweite Video meiner Serie der Sonnengrüße, inspiriert durch das Element Wasser. In diesem Video steigern wir uns, gegenüber dem ersten, ein bisschen. Wir gehen wieder durch eine erste Runde mit mehreren Weiderholungen pro Asana und schließen mit einer etwas zügigeren letzten Runde, während der wir von dem Mantra "Shivaya Sweetness" von Govindas und Radha* begleitet werden.

Körperlich liegt der Fokus darauf unsere Mitte zu stärken und die Hüfte, sowie die Herzregion zu öffnen. Dein Geist wird durch die ruhige fließenden Bewegungen dazu eingeladen mal Fünfe gerade sein zu lassen.

Ideal also für Deine Yoga-Praxis am Morgen, wenn Du sanft in den Tag starten möchtest oder aber auch am Abend, wenn der Kopf voll ist und Du Dich nach mehr Leichtigkeit sehnst.

*Das Mantra Shivaya Sweetness ist Teil des Albums "Lunar Mantras". Govindas und Radha haben es uns freundlicherweise für unsere Videos zur Verfügung gestellt. Wenn Du mehr hören möchtest, kannst Du es Dir hier runterladen: Lunar Mantras by Govindas & Radha

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit auf der Yoga-Matte,

Nancy

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.78 von 5

148 Bewertungen

  • 5 Sterne81%
  • 4 Sterne16%
  • 3 Sterne3%
  • 2 Sterne0%
  • 1 Stern0%

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Sylvia

Schöne, unaufgeregte Variationen in einem ruhigen Tempo und doch im Fluss. Und ruhig zu bleiben, wenn die Katze an der Yogamatte kratzt, ist wahre Größe :-)
Außerdem traumhaftes Licht und Kulisse, vor allem im ersten Teil.

Verfasst am 28.07.2017 um 10:17

petra

Ich liebe die Katze!

Verfasst am 30.11.2017 um 09:15

Magda

Schönes Video :-) Bei der Drehung in der Taube drehst du dich unterschiedlich auf, einmal in Richtung Knie und einmal entgegengesetzt. Was ist richtig?

Verfasst am 04.03.2018 um 10:36

Nancy

Geht beides, im Optimalfall entscheidet man sich für die gleiche Variante auf beiden Seiten :) Danke für den Hinweis! Richtung Knie bringt tendenziell mehr Drehung in den oberen Rücken, entgegengesetzt involviert den unteren Rücken mehr. Kann man also variieren wo man es grad mehr benötigt. Liebe Grüße, Nancy

Verfasst am 04.03.2018 um 11:26

Ruth

Wie schön dieser Sonnengruß, einmal anders und ideenreich, kraftvoll und gemschmeidig - wunderbar! Das Kätzchen passt so sehr schön in diese Sequenz- verspielt und liebevoll gibt sie diesem Yogaflow die passende Inspiration

Verfasst am 10.11.2019 um 20:17

Birgid

Nancy, danke für diese Variante des Sonnengrußes. Für mich eine tolle Alternative für den Morgen.

Verfasst am 02.10.2020 um 06:40

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Nancy Krüger
Yogalehrerin & Ausbilderin

Unterrichtet leidenschaftlich gerne Yoga-Philosophie für den Alltag.

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Sylvia

Schöne, unaufgeregte Variationen in einem ruhigen Tempo und doch im Fluss. Und ruhig zu bleiben, wenn die Katze an der Yogamatte kratzt, ist wahre Größe :-)
Außerdem traumhaftes Licht und Kulisse, vor allem im ersten Teil.

Verfasst am 28.07.2017 um 10:17

petra

Ich liebe die Katze!

Verfasst am 30.11.2017 um 09:15

Magda

Schönes Video :-) Bei der Drehung in der Taube drehst du dich unterschiedlich auf, einmal in Richtung Knie und einmal entgegengesetzt. Was ist richtig?

Verfasst am 04.03.2018 um 10:36

Nancy

Geht beides, im Optimalfall entscheidet man sich für die gleiche Variante auf beiden Seiten :) Danke für den Hinweis! Richtung Knie bringt tendenziell mehr Drehung in den oberen Rücken, entgegengesetzt involviert den unteren Rücken mehr. Kann man also variieren wo man es grad mehr benötigt. Liebe Grüße, Nancy

Verfasst am 04.03.2018 um 11:26

Ruth

Wie schön dieser Sonnengruß, einmal anders und ideenreich, kraftvoll und gemschmeidig - wunderbar! Das Kätzchen passt so sehr schön in diese Sequenz- verspielt und liebevoll gibt sie diesem Yogaflow die passende Inspiration

Verfasst am 10.11.2019 um 20:17

Birgid

Nancy, danke für diese Variante des Sonnengrußes. Für mich eine tolle Alternative für den Morgen.

Verfasst am 02.10.2020 um 06:40

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang