Chakra-Quickie
wieder in Schwung kommen

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

Dieses Video ist Teil des Programms: Yoga-Neustart

23 min
50
2
Stil
Hatha
Thema
Chakren
ohne Musik
Inspiration
Stil
Hatha
Thema
Chakren
ohne Musik
Inspiration
Merken
Download

Nix geht mehr?

Wenn sich alles festgefahren, angespannt und stockend anfühlt, dann hilft eine kleine Yogapraxis manchmal Wunder. Mit diesem Video für zwischendurch bringst Du die Energie in Deinem Körper wieder zum fließen.

Wir wollen gemeinsam dafür sorgen, dass Du Dich wieder ein Stück freier und beweglicher fühlen kannst. So kommt neuer Schwung in Deinen Tag und in Deine Gedanken. Beobachte doch mal, wie Du Dich jetzt vor der Praxis fühlst und wie es Dir danach geht. Ich freue mich auf Deinen Kommentar unter dem Video.

Also, roll die Matte aus und lass uns durch die Chakren fließen.

Viel Freude,

Deine Elena

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.79 von 5

655 Bewertungen

  • 5 Sterne 85%
  • 4 Sterne 10%
  • 3 Sterne 4%
  • 2 Sterne 1%
  • 1 Stern 0%

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Petra


Liebe Elena,
Ich mag Deine Chakren-Klassen und diese kurze Reise durch die Chakren.
Danke dafür!

Verfasst am 19.05.2023 um 19:52

cristina


Liebe Elena, Danke dir für diese fantastische Übungsreihe. sie hat mir sehr gefallen. ich übe Yoga sehr gerne mit dir, da du alle Übungen sehr gut erklärst und bei Dir merkt man, dass Unterrichten dir sehr viel Spaß macht . Das ist ansteckend! vielen Dank !

Verfasst am 20.03.2023 um 18:32

Dunja


Eine tolle Praxis! Gerade, wenn mal nicht so viel Zeit ist. Ich bin sehr gut in Schwung gekommen. Vielen Dank liebe Elena!

Verfasst am 03.03.2023 um 10:19

Tina


Wunderbar für zwischendurch. Diese fließende, stimmige Sequenz gibt mir neue Energie und ich schätze außerdem sehr deine klaren Ansagen und deine "schnörkellose Spiritualität". Danke!

Verfasst am 29.01.2023 um 18:05

Vanessa


Liebe Elena, ich mache ganz viele deiner Videos zwischen 20-35 Minuten, weil ich sie so gut in den Alltag einbauen kann. Wie du einer anderen geschrieben hast: lieber oft und kürzer als lang und selten. Außerdem ist für mich das Level und die Ausgewogenheit sehr passend. Also an dieser Stelle ein großer Dank für so viele tolle Videos, die mich und mein Leben gesünder machen!

Verfasst am 24.01.2023 um 08:19

Elena


Das freut mich sehr, liebe Vanessa. Was für ein schönes Kompliment. Deswegen unterrichte ich Yoga, um das Leben gesünder zu machen! Viel Spass weiterhin!

Verfasst am 24.01.2023 um 09:36

Anna


Eine meiner Lieblingssequenzen von dir, liebe Elena! Perfekt zum Wachwerden:-)

Verfasst am 17.01.2023 um 08:06

Elena


Super, dann hab einen frischen morgen!
xxxe

Verfasst am 24.01.2023 um 09:37

Ramona


Mmmh, ein sehr angenehmes Wach- und Warmwerden! Jetzt fühle ich mich in mir zuhause genug und bereit für einen Regenherbsttag!

Verfasst am 21.11.2022 um 06:13

Claudia


Die Energie fließt wieder😀
Vielen Dank liebe Elena🤗

Verfasst am 12.11.2022 um 09:20

Laura


Liebe Elena,
besser lässt es sich in der Kürze, Klarheit und Präsenz nicht durch unsere Chakren reisen - sehr vereinbarkeitstauglich, wenn es mal wieder schnell gehen muss - danke dafür!
Alles Liebe aus Wien,
Laura

Verfasst am 09.11.2022 um 19:13

Claudia


Eine meiner Lieblingseinheiten!
Jetzt kann ich kraftvoll in den Tag starten...
Vielen Dank liebe Elena

Verfasst am 09.11.2022 um 08:28

Nina


Ich habe Chakra-Yoga neu für mich entdeckt (auch durch Dein wunderbares Buch).
Dieser Chakra-Quickie tut gut und wird von mir gerne morgens praktiziert (gerade wenn ich weiß, dass ich abends keine Zeit für Yoga habe) . Ich starte energievoll in den Tag.
Vielen lieben Dank

Verfasst am 02.03.2022 um 18:55

Tina


Vielen lieben Dank für die erfrischende Praxis… Die Energie fließt wieder und ich fühle mich richtig gut! Lg Tina

Verfasst am 05.01.2022 um 20:16

Pietra


das hat mir sehr sehr gut gefallen! ich fühle mich besser, vielen Dank für die tolle Einheit !

Verfasst am 14.11.2021 um 18:41

Laurence Dorner


chakra Quikie, was für eine tolle Idee.Wenn ich etwas mehr will, stope ich einfach und übe intensiver . Gefällt mir sehr, ich bin im Schwung mit der Energie, Merci, Namasté

Verfasst am 10.11.2021 um 20:52

Anna


Eigentlich wollte ich gar nicht mehr heute...nach der Einheit war nun doch noch viel Kraft, Herz und Geduld da...und ein sanftes Laecheln. Danke!

Verfasst am 03.05.2021 um 22:17

Martina


Jedes Video mit dir, liebe Elena, ist eine wahre Freude. Deine erfrischende Art macht jedes Video zu etwas Besonderem. Nach einer längeren Pause habe ich durch deine Übungen Yoga wieder lieben gelernt. Danke dafür!

Verfasst am 11.03.2021 um 11:24

Elena


Super, das freut mich! Späte Antwort:-) Ich hoffe, Du bist noch dabei! Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 24.01.2023 um 09:35

Diana


Super, der Kurs hat mir den Stress genommen und jetzt kann ich entspannt den Abend begrüßen. Danke!

Verfasst am 03.02.2021 um 19:41

Gitta


Wunderbar und energiebringend, vielen lieben Dank ... hätte ich auch 1 Stunde machen können, die Zeit ist geflogen...dankeschöööön

Verfasst am 30.01.2021 um 11:33

Indina


wow!! wunderwohltuend! für mich perfekt! Lieben Dank von Herz zu Herz!
Indina

Verfasst am 29.01.2021 um 12:45

Jasmin


Liebe Elena, Deine Asana-Zusammenstellung und der rote Faden durch Deine Videos, den Du nie verlierst, gefällt mir total gut. Auch die Auswahl der Asanas zum Thema entspricht mir total.
Einzig, mir geht es oft zu schnell los. Gerade, wenn ich vorher / nachher spüren soll, da brauche ich einen undynamischen Moment zu Beginn. Ein paar Atemzüge oder eine Haltung statisch. Weiss ich jetzt und starte das Video erst nach diesem Spür-Moment. Das ist sehr praktisch beim Online-Unterricht. Alles Liebe

Verfasst am 29.01.2021 um 08:58

Elena


Liebe Jasmin, danke für Dein Feedback. Meinst Du, dass ich mir mehr Zeit am Anfang der Videos lassen sollte, um erst mal anzukommen?
Das mache ich vielleicht dann einfach beim nächsten Mal:-) Ansonsten hast Du ja einen guten Trick gefunden. Viel Spass weiterhin. See you on the mat!
Herzlich, Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:03

cordi


Ohhhh wie schön, ein neues Chakra-Video mit Elena :) Das hat gut getan. Vielen lieben Dank, wie immer ganz toll, man kann die Augen schliessen und mitfliessen.

Verfasst am 28.01.2021 um 18:57

Elena


Yessss, go with the flow, liebe Cordi!

Herzlich, Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:01

Gesine


Ganz lieben Dank an dich und das YogaMeHome Team,

super Zusammenstellung, prima Anleitung, 1A Umsetzung. :-)

Hab eine gute Zeit.

Lieber Gruß,
Gesine

Verfasst am 25.01.2021 um 18:00

Elena


Liebe Gesine, danke, das freut mich sehr:-)

Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:00

Heidi


Danke Elena für diese knackige Zusammenfassung. Ich liebe dein Chakra Programm und habe mir auch das Buch dazu gekauft. Mit diesem Video kann man auch bei weniger Zeit ein wenig Auszeit nehmen und wieder in die Gänge kommen . Vielen Dank!

Verfasst am 22.01.2021 um 09:34

Elena


Super, genau so war das gedacht. Kurz und knapp aufs Wesentliche reduziert! Viel Spaß weiterhin. Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 23.01.2021 um 12:00

Christine


Supergut nach Arbeitstag, Chaos im Innen und Außen...und doch wieder dein Input man hat es selber in der Hand, Danke :)

Verfasst am 20.01.2021 um 17:24

Elena


Das freut mich, liebe Chrissi, dass das Chakra Yoga für Klarheit sorgen kann! Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 23.01.2021 um 11:58

Laura


Vielen Dank Elena für diesen tollen und kurzen (und damit gut integrierbaren) Chakra-Flow. Ist auch eine tolle Ergänzung zum Chakra Yoga Programm! Einzig mit dem Twist im Ausfallschritt komm ich nicht so gut klar (Min. 8:10) - gibt es da eine Anfängerinnen-Alternative oder Variante? Das wäre der Knaller!

Verfasst am 19.01.2021 um 13:59

Elena


Liebe Laura, Du kannst Dich für einen Twist auch einfach hinsetzen. Rechtes Bein ausgestreckt, linkes angewinkelt. Dreh Dich zum linken Bein hin, den rechte Arm lege um das Knie herum und atme im Sitzen den Bauch in die Innenseite des Oberschenkels:-) - Seitenwechsel nicht vergessen!
Ist genauso wirksam!
Alles Liebe und viel Spass weiterhin! Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:17

Laura


Liebe Elena - vielen Dank für die schnelle Antwort und den guten Tipp, so geht es sehr gut. Alles Liebe dir!

Verfasst am 20.01.2021 um 16:43

Veronika


Sehr wohltuend und ich fühle mich voller Energie. Als noch nicht so geübte Yogini weiß ich leider nicht, welche Atmung beim Kehlkopfchakra anzuwenden ist - vielleicht gibt es da eine kleine "Nachschulung"?
Auf alle Fälle danke für diesen feinen energetisierenden Flow!
Lg
Veronika

Verfasst am 19.01.2021 um 09:25

Elena


Liebe Veronika, der Ujjay-Atem ist eigentlich ganz einfach. Probiere folgendes: Hauche in einen imaginären Spiegel in deiner Hand. Spüre, wie deine Kehle sich innerlich dabei verengt. Dann wiederhole das mit geschlossenem Mund und lass den Atem durch die Nase ausströmen. Dann probiere mit weiterhin verengter Kehle durch die Nase auch wieder einzuatmen - und schon kannst Du den Ujjay-Atem. Aber mach Dir keinen Stress: es reicht auch völlig aus, einfach nur weich und bewusst durch die Kehle ein- und auszuatmen.
Herzlich, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:13

Veronika


Liebe Elena!
Danke für die so klar verständliche Beschreibung! Ich übe mich schon darin!!! Glg Veronika

Verfasst am 22.01.2021 um 08:35

Laura


Hallo liebe Veronika,
mir hat die Einheit "Yoga für Anfänger - die Bedeutung des Atems" aus dem "Yoga für Anfängerinnen Programm" (Tag 4) von Nancy Krüger geholfen.
viele Grüße,
Laura

Verfasst am 19.01.2021 um 14:13

Jasmin


Liebe Veronika, wenn Du eine kleine Schulung in Pranayama möchtest, dann sieh Dir mal unser Pranayama Programm an, da wird viel erklärt und es gibt viele Übungen für die Praxis: https://www.yogamehome.org/yoga-programme/pranayama
Viel Freude weiterhin mit den videos von YogaMeHome wünscht Dir Jasmin

Verfasst am 21.01.2021 um 13:15

Katrin


Ich liebe diese kurzen Sequenzen, weil ich die super in meinen sttraffen Tag einbauen kann und trotzdem das Gefühl habe ich tue was! Und Elenas ChakraYoga ist sowieso eines meiner liebsten!

Verfasst am 19.01.2021 um 06:34

Elena


Perfekt, liebe Katrin. Lieber oft und kurz als lang und selten! Das freut mich! Liebe Grüße, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:07

Antje


Wunderbar und so wohltuend.Ich liebe Deine Chakra-Flows, gerne noch viel mehr davon!! :-)

Verfasst am 18.01.2021 um 19:24

Elena


Danke, liebe Antje, wie schön! Mal schauen, was ich mir da noch so ausdenke:-) Herzlich, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:06

Gesa


Toll! Das war jetzt genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag hauptsächlich sitzend. Vielen Dank, Elena! :-)

Verfasst am 18.01.2021 um 18:25

Elena


Liebe Gesa, das freut mich sehr. Lieben Gruß, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:06

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Elena Lustig
Autorin & Yogalehrerin

Spezialistin für Chakra- & ProAge-Yoga

Mehr erfahren

Video- Kommentare 

ausblendeneinblenden

Petra


Liebe Elena,
Ich mag Deine Chakren-Klassen und diese kurze Reise durch die Chakren.
Danke dafür!

Verfasst am 19.05.2023 um 19:52

cristina


Liebe Elena, Danke dir für diese fantastische Übungsreihe. sie hat mir sehr gefallen. ich übe Yoga sehr gerne mit dir, da du alle Übungen sehr gut erklärst und bei Dir merkt man, dass Unterrichten dir sehr viel Spaß macht . Das ist ansteckend! vielen Dank !

Verfasst am 20.03.2023 um 18:32

Dunja


Eine tolle Praxis! Gerade, wenn mal nicht so viel Zeit ist. Ich bin sehr gut in Schwung gekommen. Vielen Dank liebe Elena!

Verfasst am 03.03.2023 um 10:19

Tina


Wunderbar für zwischendurch. Diese fließende, stimmige Sequenz gibt mir neue Energie und ich schätze außerdem sehr deine klaren Ansagen und deine "schnörkellose Spiritualität". Danke!

Verfasst am 29.01.2023 um 18:05

Vanessa


Liebe Elena, ich mache ganz viele deiner Videos zwischen 20-35 Minuten, weil ich sie so gut in den Alltag einbauen kann. Wie du einer anderen geschrieben hast: lieber oft und kürzer als lang und selten. Außerdem ist für mich das Level und die Ausgewogenheit sehr passend. Also an dieser Stelle ein großer Dank für so viele tolle Videos, die mich und mein Leben gesünder machen!

Verfasst am 24.01.2023 um 08:19

Elena


Das freut mich sehr, liebe Vanessa. Was für ein schönes Kompliment. Deswegen unterrichte ich Yoga, um das Leben gesünder zu machen! Viel Spass weiterhin!

Verfasst am 24.01.2023 um 09:36

Anna


Eine meiner Lieblingssequenzen von dir, liebe Elena! Perfekt zum Wachwerden:-)

Verfasst am 17.01.2023 um 08:06

Elena


Super, dann hab einen frischen morgen!
xxxe

Verfasst am 24.01.2023 um 09:37

Ramona


Mmmh, ein sehr angenehmes Wach- und Warmwerden! Jetzt fühle ich mich in mir zuhause genug und bereit für einen Regenherbsttag!

Verfasst am 21.11.2022 um 06:13

Claudia


Die Energie fließt wieder😀
Vielen Dank liebe Elena🤗

Verfasst am 12.11.2022 um 09:20

Laura


Liebe Elena,
besser lässt es sich in der Kürze, Klarheit und Präsenz nicht durch unsere Chakren reisen - sehr vereinbarkeitstauglich, wenn es mal wieder schnell gehen muss - danke dafür!
Alles Liebe aus Wien,
Laura

Verfasst am 09.11.2022 um 19:13

Claudia


Eine meiner Lieblingseinheiten!
Jetzt kann ich kraftvoll in den Tag starten...
Vielen Dank liebe Elena

Verfasst am 09.11.2022 um 08:28

Nina


Ich habe Chakra-Yoga neu für mich entdeckt (auch durch Dein wunderbares Buch).
Dieser Chakra-Quickie tut gut und wird von mir gerne morgens praktiziert (gerade wenn ich weiß, dass ich abends keine Zeit für Yoga habe) . Ich starte energievoll in den Tag.
Vielen lieben Dank

Verfasst am 02.03.2022 um 18:55

Tina


Vielen lieben Dank für die erfrischende Praxis… Die Energie fließt wieder und ich fühle mich richtig gut! Lg Tina

Verfasst am 05.01.2022 um 20:16

Pietra


das hat mir sehr sehr gut gefallen! ich fühle mich besser, vielen Dank für die tolle Einheit !

Verfasst am 14.11.2021 um 18:41

Laurence Dorner


chakra Quikie, was für eine tolle Idee.Wenn ich etwas mehr will, stope ich einfach und übe intensiver . Gefällt mir sehr, ich bin im Schwung mit der Energie, Merci, Namasté

Verfasst am 10.11.2021 um 20:52

Anna


Eigentlich wollte ich gar nicht mehr heute...nach der Einheit war nun doch noch viel Kraft, Herz und Geduld da...und ein sanftes Laecheln. Danke!

Verfasst am 03.05.2021 um 22:17

Martina


Jedes Video mit dir, liebe Elena, ist eine wahre Freude. Deine erfrischende Art macht jedes Video zu etwas Besonderem. Nach einer längeren Pause habe ich durch deine Übungen Yoga wieder lieben gelernt. Danke dafür!

Verfasst am 11.03.2021 um 11:24

Elena


Super, das freut mich! Späte Antwort:-) Ich hoffe, Du bist noch dabei! Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 24.01.2023 um 09:35

Diana


Super, der Kurs hat mir den Stress genommen und jetzt kann ich entspannt den Abend begrüßen. Danke!

Verfasst am 03.02.2021 um 19:41

Gitta


Wunderbar und energiebringend, vielen lieben Dank ... hätte ich auch 1 Stunde machen können, die Zeit ist geflogen...dankeschöööön

Verfasst am 30.01.2021 um 11:33

Indina


wow!! wunderwohltuend! für mich perfekt! Lieben Dank von Herz zu Herz!
Indina

Verfasst am 29.01.2021 um 12:45

Jasmin


Liebe Elena, Deine Asana-Zusammenstellung und der rote Faden durch Deine Videos, den Du nie verlierst, gefällt mir total gut. Auch die Auswahl der Asanas zum Thema entspricht mir total.
Einzig, mir geht es oft zu schnell los. Gerade, wenn ich vorher / nachher spüren soll, da brauche ich einen undynamischen Moment zu Beginn. Ein paar Atemzüge oder eine Haltung statisch. Weiss ich jetzt und starte das Video erst nach diesem Spür-Moment. Das ist sehr praktisch beim Online-Unterricht. Alles Liebe

Verfasst am 29.01.2021 um 08:58

Elena


Liebe Jasmin, danke für Dein Feedback. Meinst Du, dass ich mir mehr Zeit am Anfang der Videos lassen sollte, um erst mal anzukommen?
Das mache ich vielleicht dann einfach beim nächsten Mal:-) Ansonsten hast Du ja einen guten Trick gefunden. Viel Spass weiterhin. See you on the mat!
Herzlich, Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:03

cordi


Ohhhh wie schön, ein neues Chakra-Video mit Elena :) Das hat gut getan. Vielen lieben Dank, wie immer ganz toll, man kann die Augen schliessen und mitfliessen.

Verfasst am 28.01.2021 um 18:57

Elena


Yessss, go with the flow, liebe Cordi!

Herzlich, Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:01

Gesine


Ganz lieben Dank an dich und das YogaMeHome Team,

super Zusammenstellung, prima Anleitung, 1A Umsetzung. :-)

Hab eine gute Zeit.

Lieber Gruß,
Gesine

Verfasst am 25.01.2021 um 18:00

Elena


Liebe Gesine, danke, das freut mich sehr:-)

Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 29.01.2021 um 11:00

Heidi


Danke Elena für diese knackige Zusammenfassung. Ich liebe dein Chakra Programm und habe mir auch das Buch dazu gekauft. Mit diesem Video kann man auch bei weniger Zeit ein wenig Auszeit nehmen und wieder in die Gänge kommen . Vielen Dank!

Verfasst am 22.01.2021 um 09:34

Elena


Super, genau so war das gedacht. Kurz und knapp aufs Wesentliche reduziert! Viel Spaß weiterhin. Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 23.01.2021 um 12:00

Christine


Supergut nach Arbeitstag, Chaos im Innen und Außen...und doch wieder dein Input man hat es selber in der Hand, Danke :)

Verfasst am 20.01.2021 um 17:24

Elena


Das freut mich, liebe Chrissi, dass das Chakra Yoga für Klarheit sorgen kann! Lieben Gruss von Elena

Verfasst am 23.01.2021 um 11:58

Laura


Vielen Dank Elena für diesen tollen und kurzen (und damit gut integrierbaren) Chakra-Flow. Ist auch eine tolle Ergänzung zum Chakra Yoga Programm! Einzig mit dem Twist im Ausfallschritt komm ich nicht so gut klar (Min. 8:10) - gibt es da eine Anfängerinnen-Alternative oder Variante? Das wäre der Knaller!

Verfasst am 19.01.2021 um 13:59

Elena


Liebe Laura, Du kannst Dich für einen Twist auch einfach hinsetzen. Rechtes Bein ausgestreckt, linkes angewinkelt. Dreh Dich zum linken Bein hin, den rechte Arm lege um das Knie herum und atme im Sitzen den Bauch in die Innenseite des Oberschenkels:-) - Seitenwechsel nicht vergessen!
Ist genauso wirksam!
Alles Liebe und viel Spass weiterhin! Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:17

Laura


Liebe Elena - vielen Dank für die schnelle Antwort und den guten Tipp, so geht es sehr gut. Alles Liebe dir!

Verfasst am 20.01.2021 um 16:43

Veronika


Sehr wohltuend und ich fühle mich voller Energie. Als noch nicht so geübte Yogini weiß ich leider nicht, welche Atmung beim Kehlkopfchakra anzuwenden ist - vielleicht gibt es da eine kleine "Nachschulung"?
Auf alle Fälle danke für diesen feinen energetisierenden Flow!
Lg
Veronika

Verfasst am 19.01.2021 um 09:25

Elena


Liebe Veronika, der Ujjay-Atem ist eigentlich ganz einfach. Probiere folgendes: Hauche in einen imaginären Spiegel in deiner Hand. Spüre, wie deine Kehle sich innerlich dabei verengt. Dann wiederhole das mit geschlossenem Mund und lass den Atem durch die Nase ausströmen. Dann probiere mit weiterhin verengter Kehle durch die Nase auch wieder einzuatmen - und schon kannst Du den Ujjay-Atem. Aber mach Dir keinen Stress: es reicht auch völlig aus, einfach nur weich und bewusst durch die Kehle ein- und auszuatmen.
Herzlich, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:13

Veronika


Liebe Elena!
Danke für die so klar verständliche Beschreibung! Ich übe mich schon darin!!! Glg Veronika

Verfasst am 22.01.2021 um 08:35

Laura


Hallo liebe Veronika,
mir hat die Einheit "Yoga für Anfänger - die Bedeutung des Atems" aus dem "Yoga für Anfängerinnen Programm" (Tag 4) von Nancy Krüger geholfen.
viele Grüße,
Laura

Verfasst am 19.01.2021 um 14:13

Jasmin


Liebe Veronika, wenn Du eine kleine Schulung in Pranayama möchtest, dann sieh Dir mal unser Pranayama Programm an, da wird viel erklärt und es gibt viele Übungen für die Praxis: https://www.yogamehome.org/yoga-programme/pranayama
Viel Freude weiterhin mit den videos von YogaMeHome wünscht Dir Jasmin

Verfasst am 21.01.2021 um 13:15

Katrin


Ich liebe diese kurzen Sequenzen, weil ich die super in meinen sttraffen Tag einbauen kann und trotzdem das Gefühl habe ich tue was! Und Elenas ChakraYoga ist sowieso eines meiner liebsten!

Verfasst am 19.01.2021 um 06:34

Elena


Perfekt, liebe Katrin. Lieber oft und kurz als lang und selten! Das freut mich! Liebe Grüße, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:07

Antje


Wunderbar und so wohltuend.Ich liebe Deine Chakra-Flows, gerne noch viel mehr davon!! :-)

Verfasst am 18.01.2021 um 19:24

Elena


Danke, liebe Antje, wie schön! Mal schauen, was ich mir da noch so ausdenke:-) Herzlich, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:06

Gesa


Toll! Das war jetzt genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag hauptsächlich sitzend. Vielen Dank, Elena! :-)

Verfasst am 18.01.2021 um 18:25

Elena


Liebe Gesa, das freut mich sehr. Lieben Gruß, Elena

Verfasst am 19.01.2021 um 14:06

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
×
Zum Seitenanfang