Das große Pulsieren
kraftvoll & ruhig zugleich

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

45 min
70
2-3
Stil
Anusara
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Stil
Anusara
Thema
-
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

pulsieren, atmen, zentrieren

In dieser Sequenz aus dem Anusara Yoga halten wir die Asanas meist für einige Atemzüge. Das hat zwei Vorteile: Du kannst besser zur Ruhe kommen und wir trainieren so hervorragend die Körperspannung.  Ein paar etwas herausforderndere Asanas sind in der Sequenz versteckt, Du solltest also entweder Erfahrung mitbringen oder Humor.

Ich wünsche Dir viel Freude auf der Matte,

Joannna

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.68 von 5

34 Bewertungen

  • 5 Sterne79%
  • 4 Sterne15%
  • 3 Sterne3%
  • 2 Sterne0%
  • 1 Stern3%

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Heide

sehr schön zusammen gestellte Stunde und sehr angenehme Anleitung - macht gute Laune. Kraftvoll auf alle Fälle, für mich hätte die Stunde aber gerne noch etwas ruhiger sein können - vor allem in den Übergängen. Da ich gerne Musikbegleitung habe, habe ich erst die Version mit Musik probiert, fand die Musik aber viel zu unruhig für Yoga. Aber das ist wohl meinem Alter geschuldet ....:-)

Verfasst am 09.03.2021 um 17:31

Juliana Ida

Zur Zeit meine Lieblingsstunde - vielen Dank! Ich habe sie zum Teil meiner Morgen-Routine gemacht.
Ich liebe die Möglichkeit in den Übungen Achtsamkeit einkehren zu lassen und deine ruhige Anleitung.
Danke!

Verfasst am 24.08.2021 um 10:35

Birgita

Vielen Dank für die wunderschöne Praxis, machte Spass u tat sehr gute!

Verfasst am 21.11.2021 um 09:48

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Joanna Gallenberger
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Heide

sehr schön zusammen gestellte Stunde und sehr angenehme Anleitung - macht gute Laune. Kraftvoll auf alle Fälle, für mich hätte die Stunde aber gerne noch etwas ruhiger sein können - vor allem in den Übergängen. Da ich gerne Musikbegleitung habe, habe ich erst die Version mit Musik probiert, fand die Musik aber viel zu unruhig für Yoga. Aber das ist wohl meinem Alter geschuldet ....:-)

Verfasst am 09.03.2021 um 17:31

Juliana Ida

Zur Zeit meine Lieblingsstunde - vielen Dank! Ich habe sie zum Teil meiner Morgen-Routine gemacht.
Ich liebe die Möglichkeit in den Übungen Achtsamkeit einkehren zu lassen und deine ruhige Anleitung.
Danke!

Verfasst am 24.08.2021 um 10:35

Birgita

Vielen Dank für die wunderschöne Praxis, machte Spass u tat sehr gute!

Verfasst am 21.11.2021 um 09:48

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang