Energie für den Morgen
Yoga mit Pranayama

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

33 min
45
2-3
Stil
Hatha
Thema
Yoga am Morgen
mit Musik
Fokus
-
Stil
Hatha
Thema
Yoga am Morgen
mit Musik
Fokus
-
Merken
Download

Yoga am Morgen für mehr Energie

Dieses Yoga Video für den Morgen wird Dir frische Energie einhauchen. Dich erwartet eine dynamische Asana-Sequenz mit einigen Pranayama-Techniken zwischendurch, ein paar Sonnegrüßen und einem meditiativem Abschluss. Ideal, um mit Yoga am Morgen frisch und zentriert in Deinen Tag zu starten.

ACHTUNG:
Alle folgenden Pranayama-Techniken sollten unbedingt mit leerem Magen ausgeführt werden und sind nicht während der Schwangerschaft oder bei Bluthochdruck auszuführen. Solltest Du unter Kreislaufproblemen leiden, dann taste Dich bitte langsam an die Übungen heran. Bei auftretendem Schwindel solltest Du Dich hinsetzen und ruhig und gleichmäßig weiter atmen.

Pranayama 1: Agni Sara

Agni Sara entfacht das Verdauungsfeuer. Dadurch wirkt es hilfreich bei Verdauungsproblemen wie Verstopfung oder Blähungen. Außerdem stimuliert es die Sauerstoffversorgung der Zellen und trainiert die Muskeln des Rumpfes.

Pranayama 2: Der Gorilla

Der Gorilla energetisiert den gesamten Oberkörper. So hilft er Dir, altes los zu werden und erfrischt in den neuen Tag zu starten.

 Pranayama 3: Uddiyana Bandha

Uddiyana bedeutet "nach oben" gerichtet oder fliegend. Das Ziel dieser Pranayama-Technik ist es, schwere Energien aus dem Beckenboden nach oben zu ziehen und damit in leichtere Energien zu transformieren. Uddiyana Bandha gehört zu den klassischen Pranayamas und ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn Du Dich öfter schwer und träge fühlst.

 Bei Fragen, schreibe uns im TREFFPUNKT einfach an.

Ich wünsche Dir einen schönen Start in den Tag mit diesem Yoga Programm am Morgen,

Birgit

Video-Kommentare

ausblendeneinblenden

Laura

Danke Birgit für diese belebende Sequenz!

Verfasst am 20.02.2020 um 07:42

Birgit

:-) danke dir fürs mitstrahlen!

Verfasst am 20.02.2020 um 19:04

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Birgit Pöltl
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga und Herausgeberin der YogaZeit

Mehr erfahren

Video-Kommentare

ausblendeneinblenden

Laura

Danke Birgit für diese belebende Sequenz!

Verfasst am 20.02.2020 um 07:42

Birgit

:-) danke dir fürs mitstrahlen!

Verfasst am 20.02.2020 um 19:04

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Leider können aktuell aufgrund eines technischen Problems keine Mitgliedschaften gebucht werden. Bis das Problem gelöst ist, schalten wir Dich gerne kostenlos frei.
Bitte schicke dafür eine Mail an ooom@yogamehome.org

×
×
Zum Seitenanfang