Yoga gegen Migräne
Langsame & entspannende Praxis

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

39 min
20
alle
Stil
Anusara
Thema
Kopfschmerzen , Hals+Nacken
ohne Musik
Fokus
-
Stil
Anusara
Thema
Kopfschmerzen , Hals+Nacken
ohne Musik
Fokus
-
Merken
Download

Die Energie nach unten bringen

Bei Migräne und Kopfschmerzen hilft es, wenn Du in die Entspannung gehst und die Energie zur Ruhe bringst. In dieser Yogasequenz sind sowohl die Körperpositionen als auch die Atmung darauf ausgerichtet, Spannungen im Körper zu lösen. Sanfte Dehnungen und Drehungen wirken lösend und bringen die Energie vom Kopf in den Körper.

Kopfschmerzen haben aber verschiedene Ursachen. Wenn sich eine Position für Dich nicht gut anfühlt, lasse Sie aus oder überspringe sie. Die Einheit ist auch so aufgebaut, dass Du jederzeit aufhören kannst, wenn Du das Gefühl hast, dass es genug für Dich ist. Bitte überfordere Deinen Körper nicht, starte mit wenigen Yoga Übungen und steigere langsam die Intensität. Du wirst sehr schnell herausfinden, welche Yoga Übungen für Dich die richtigen sind.

Gute Entspannung,
Birgit

Hilfsmittel: kleiner fester Ball (z.B. Tennisball), Block, Kissen, Decke

Hinweis: Wenn Du regelmäßig unter Kopfschmerzen leidest, dann bitte lasse das von einem Arzt abklären.

Nachlesen:Yoga gegen Kopfschmerzen

So bewerten Mitglieder dieses Video

4.68 von 5

19 Bewertungen

  • 5 Sterne78%
  • 4 Sterne11%
  • 3 Sterne11%
  • 2 Sterne0%
  • 1 Stern0%

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Eva

Liebe Birgit,
eine sehr entspannende und hilfreiche Praxis - ich mache gleich noch ein wenig weiter :-)
Auch die Hinweise auf die Akupunkturpunkte sind gut.
Herzlichen Dank und alles Liebe,
Eva

Verfasst am 01.07.2021 um 06:23

Elke

Das Video hat mir sehr geholfen. Ich werde es öfter machen. Vielen DAnk.

Verfasst am 01.01.2022 um 19:06

Angelika

Danke liebe Birgit, dieses Video war gerade eine Wohltat für meinen Kopf und meine Schultern! Alles Liebe, Namaste Angelika

Verfasst am 15.02.2022 um 10:52

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Birgit Pöltl
Yogalehrerin

Spezialistin für Anusara Yoga und Herausgeberin der YogaZeit

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Eva

Liebe Birgit,
eine sehr entspannende und hilfreiche Praxis - ich mache gleich noch ein wenig weiter :-)
Auch die Hinweise auf die Akupunkturpunkte sind gut.
Herzlichen Dank und alles Liebe,
Eva

Verfasst am 01.07.2021 um 06:23

Elke

Das Video hat mir sehr geholfen. Ich werde es öfter machen. Vielen DAnk.

Verfasst am 01.01.2022 um 19:06

Angelika

Danke liebe Birgit, dieses Video war gerade eine Wohltat für meinen Kopf und meine Schultern! Alles Liebe, Namaste Angelika

Verfasst am 15.02.2022 um 10:52

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang