21 Days Of Om - Wochenrückblick 1
von Philipp (Redaktion) in Praxis

Hier kommt ein kleiner Wochen-Rückblick in Zahlen, wir verkünden die Gewinner*innen der ersten Gewinnspiel-Runde und Du bekommst das Workbook für Woche Zwei.

Das war die erste Woche

Die erste Woche der sechsten 21DayOfOm hier auf YogaMeHome geht zuende. Wir möchten danke sagen, für Eure Begeisterung, für so viele Yogis und Yoginis, die täglich mit uns auf die Matte gegangen sind und wir freuen uns riesig, mit Euch am Donnerstag in die zweite Woche zu starten.

Ich schließe Freundschaft mit mir selbst.

Das war unser gemeinsames Mantra von Woche eins. Wie ist es Euch damit ergangen? Schreibt uns doch hier ganz unten einen Kommentar. Wir sind brennend an Euren Erlebnissen interessiert.

Wir hoffen jedenfalls, dass Ihr ein Stück näher zu Euch selbst kommen konntet. Dieses Mantra wird uns natürlich erhalten bleiben, wissen wir doch, dass die Freundschaft mit uns selbst eine lebenslange Pflege braucht - genau wie Freundschaften mit anderen Menschen eben auch. Manchmal sind wir uns selbst näher, dann entfernen wir uns wieder, das ist fast schon ein Naturgesetz und geht uns allen so. Wichtig ist nur, diese Freundschaft mit uns selbst nie ganz aus den Augen zu verlieren. Ein Erinnerungs-Armband kann da sehr helfen. (siehe Workbook Woche Eins)

Woche Eins in Zahlen

Wie viele Yoginis und Yogis sind da eigentlich dabei? Gehen die wirklich alle jeden Tag auf die Matte? Und welches sind die beliebtesten Videos?

Eines vorweg:

Wir sind total begeistert. In die erste Woche sind wir mit 3.200 TeilnehmerInnen gestartet und sind nun, nach einer Woche, bei konstanten +- 2.000 Homies pro Tag. Das ist für uns absoluter Rekord und freut uns riesig!

Das freut uns deshalb so sehr, weil das natürlich a) einfach sehr viele Menschen sind. (wir stellen uns immer vor, ihr kämt uns alle hier im Büro in Wien besuchen - haha, das wäre ein Fest!)  Und b) freut uns das so besonders, weil wir selbst ja auch "nur" ein kleiner Haufen von Yogi*nis sind. Wir arbeiten ohne Investoren oder Sponsoren und folglich sind unsere Budgets klein. Wir beklagen uns nicht darüber, im Gegenteil, wir wollen es genau so haben! Denn nur so können wir unseren Yoga vermitteln, wie wir selbst ihn lieben: frei und unabhängig.

DANKE! Ihr alle seid der Beweis, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Schön, dass Ihr mit uns geht!

Zurück zu den Zahlen:

Rund 65% aller Homies rollen ihre Matten irgendwo in Deutschland aus, etwa 25% in Österreich und knapp 10% in der Schweiz. Darüber hinaus gibt es auch Teilnehmer*innen aus aller Welt, zum Beispiel Singapur, Myanmar oder Australien. Wir grüßen Euch einmal rund um diese schöne Kugel.

In der ersten Woche wurden übrigens insgesamt 2.550 Stunden Yoga praktiziert, das ist eine ganz schön lange Yoga-Klasse.

Ob wirklich alle täglich auf die Matte gehen? Nein, natürlich nicht. Homies sind ja keine Roboter. Insgesamt scheint die Motivation aber sehr sehr hoch zu sein und wenn mal ein Tag ausfällt, dann kommen die allermeisten am Tag drauf zurück. Wenn Du noch ein bisschen Motivaiton brauchst, kannst Du sie Dir entweder in der Facebook-Gruppe holen oder Dich immer wieder an Deinen Herzens-Wunsch erinnern. Warum machst Du Yoga? Was wünscht Du Dir?

Gewinner*innen der ersten Woche

Unter allen, die sich über Social Media oder mit Kommentaren unter unseren Videos oder Blogartikel beteiligt haben, verlosen wir jede Woche jeweils drei Preise. Wir haben uns die Augen verbunden und dann blind auf dem Bildschirm rumgetapst und tattaaa...das sind die drei Glücklichen:

  • Heidi.ht hat das Kartenset "Herz-Botschaften" vom kleinen Yogi gewonnen.
  • Michaela H.-Z. hat das Tank Top von OmShivaShakti gewonnen.
  • Nicole K. hat 3 Monate Mitgliedschaft bei uns gewonnen.

Alle GewinnerInnen erhalten natürlich noch eine persönliche Nachricht von uns mit den Infos, wie Die Preise zu Euch kommen.

Ab jetzt zählen alle Kommentare und Posts zum Gewinnspiel der zweiten Woche. Hier könnt Ihr nochmal die Preise sehen.

Workbook Woche Zwei

Für alle, die schon neugierig sind, hier ist das Workbook für Woche zwei zum Download. Das Thema von Woche zwei wird sein: Beziehung zu anderen.

Workbook Woche Zwei

Und unser Mantra wird lauten:

Ich schließe Freundschaft mit anderen.

Wir freuen uns auf Freundschaft mit Euch allen und eine weitere Woche. Wenn Ihr Fragen haben solltet, zögert bitte nicht uns anzuschreiben. Am einfachsten direkt an Jasmin, sie hat immer ein offenes Ohr für Eure Anliegen. Ihr erreicht sie mit der Adresse: ooom@yogamehome.org

Alles Liebe,

Philipp
...und das Team von YogaMeHome

Teile mich auf:

Philipp (Redaktion)

Philipp Strohm ist Gründer von YogaMeHome. Wenn er nicht gerade mit seiner Kamera auf Tour ist, um die Lehrer-Perlen der deutschsprachigen Yoga-Welt zu finden, dann lebt er mit seiner Familie in Wien.

Passende Artikel

Das beliebte Yoga-Retreat für zuhause startet wieder. Vom 01. bis 21. Oktober, hier auf YogaMeHome.org und du bist eingeladen, dabei zu sein. Dieser Artikel versorgt dich mit allen relevanten Informationen.

Fast schon traditionell ist das Gewinnspiel während der 21DaysOfOm. In diesem Artikel wollen wir Euch erklären, wie es funktioniert und natürlich, was es zu gewinnen gibt.

Tipps für dein Yoga-Retreat zuhause

Du atmest tief ein, nimmst die neue Energie in Deinem Körper wahr, atmest aus, absolute Stille. Nichts mehr zu tun, außer einfach zu sein. In Deinem Yoga-Retreat zuhause kannst Du Dich endlich richtig entspannen und zur Ruhe kommen. Diese Tipps helfen…

Passende Videos

Wie kann ich es mir leicht machen

Yoga zuhause üben

Das eigene Yoga zuhause regelmäßig zu üben, fällt vielen Yoginis und Yogis schwer. Unsere Yoga-Videos können Dir dabei eine Hilfe sein. Sie sind aber nur…

Dein Yoga zuhause verankern
10 min
0
alle
Vorträge & Interviews
ohne Musik
Vortrag

Pause

Dies ist die erste 5 Minuten Meditation einer kleinen Serie. Egal, wo Du gerade bist, schließe die Augen, entspanne Dich und genieße 5 Minuten Auszeit vom Stress.

Viel Freude,
Karl

 

5 Minuten Meditation, Nr. 1
6 min
0
alle
Meditation & Entspannung
ohne Musik
Meditation, Stress

Die Schultern lockern

Dieses Video bietet eine kurze Allround-Praxis für morgens, mittags, abends oder nachts - also eigentlich für jederzeit. Wir wollen die Schultern lockern, den Atemraum vergrößern und so…

Allrounder für die Schultern
34 min
50
2
Asana-Klassen
ohne Musik
Schultern

Kommentare

ausblendeneinblenden

Heidi

Hallo, ich bin recht neu hier. Danke für die konkreten Zahlen und ich bin überrascht, wie viele dabei sind! Es ist toll zu wissen, dass so viele mitmachen. Auch Danke für das Workbook,was zum Nachdenken und Wahrnehmen anregt! Ich versuche täglich dabei zu sein. In diesem Sinne Heidi

Verfasst am 07.10.2020 um 17:39

Jacqueline

Ich konnte in der ersten Woche sehr gut zu mir selbst finden und das lag sicher daran,dass ich mir jeden Tag Zeit auf meiner Matte geschenkt habe ,aber natürlich auch an euch YogaMeHome . Denn durch euch habe ich die Möglichkeit jeden Tag schöne Yogaklassen zu praktizieren. Auch die Community auf Facebook schenken einem soviel Wärme und Kraft, dass man sich auch viel Gedanken zu sich selbst machen konnte. Wer bin ich? Was möchte ich? Was sind meine Ziele? Alles in allem war die erste Woche ein großer Erfolg für mich und ich freue mich nun schon auf die zweite Woche . Danke

Verfasst am 07.10.2020 um 17:41

Andrea

Danke, ich war täglich dabei, ich spüre mich besser und bin mehr mit mir in Verbindung. Es hilft wirklich in Kontakt mit sich zu kommen. Auch das workbook ist eine gute Idee und anregend. Es macht mir sehr viel Spaß und ich freue mich auf die nächste Woche.

Verfasst am 07.10.2020 um 17:00

Mandy

Danke euch

Verfasst am 07.10.2020 um 18:24

Manuela

Wow, Danke für die Zahlen! Hab mich schon gefragt, wie viele denn so teilnehmen.
Mir gefällt auch das Workbook mit den Anregungen den Tipps zum Schluss.
Und die vielen Inspirationen von den Anderen :-)
Und auch die schöne Stimmung und angenehme Tonlage in der Gruppe.
Sehr wertvoll!

Verfasst am 07.10.2020 um 19:23

Sigrid

Ein herzliches Dankeschön - für Eure Arbeit, für den Beitrag jedes und jeder Einzelnen - und Gratulation den 3 Gewinner/inne/n... wobei: Gewinnen tun eh alle, die hier mitmachen! :)

Verfasst am 07.10.2020 um 23:16

Philipp

Danke für Euer aller Feedback. Schln, dass Ihr alle da seid. Die zweite Woche kann kommen. Jetzt gehts um unsere Beziehungen zueinander.
Liebe Grüße
Philipp
...und das Team von YogaMeHome

Verfasst am 08.10.2020 um 08:53

Lucia

Ich hab YogaMeHome zu Beginn von Corona entdeckt und bin seitdem begeistert davon. Ihr habt da wirklich was tolles auf die Beine gestellt. Es macht mir große Freude immer wieder auf's Neue zu Stöbern wonach mir gerade ist. Die Motivation alleine Yoga für mich zu machen bleibt da bei mir viel eher bestehen:)
Danke an die Vielfalt durch Euch.

Verfasst am 08.10.2020 um 08:08

Philipp

Oh, danke für die Blumen =) Schön zu lesen, dass Deine Motivation in Schwung gekommen ist .
Liebe Grüße
Philipp
...und das Team von YogaMeHome

Verfasst am 10.10.2020 um 21:29

Nicole

Ich finde die Idee mit dem workbook auch toll.
Ich bin ja schon das 2x dabei und ich mache immer wieder gerne mit.

Verfasst am 08.10.2020 um 12:05

Erika

Das workbook ist eine so tolle Bereicherung und Begleitung durch die Tage!
Ich lese gerne am Abend noch einmal die Fragen, es ist eine Art von Yoga im Kopf...Perspektivenwechsel...sehr wohltuend - DANKE !

Verfasst am 14.10.2020 um 09:43

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

×
Zum Seitenanfang