Vishuddha Chakra
Kommunikation, Verbundenheit, Ausdruck

Bevor Du mit diesem Video Deine Matte ausrollst, bitte... oder Kostenlos registrieren

oder Kostenlos registrieren

Dieses Video ist Teil des Programms: Chakra-Yoga

35 min
50
2-3
Stil
Vinyasa Flow
Thema
Chakren , Schultern
mit Musik
Inspiration
Stil
Vinyasa Flow
Thema
Chakren , Schultern
mit Musik
Inspiration
Merken
Download

Kehl-Chakra mit Musik

In dieser Yoga-Sequenz für Dein Vishuddha-Chakra nutzt Du Stellungen wie den Fisch oder die Schulterbrücke, um den Energiefluss im Bereich des Kehl-Chakras anzuregen.  Mit Bumblebee-Pranayama (Brahmari) bringst Du das Kehl-Chakra zusätzlich in Schwingung.

Ich wünsche Dir eine anregendes Gespräch mit Dir selbst,

Elena

 

Tipp: Mehr über Chakras erfährst Du in meinem Blogartikel: Chakra-Yoga

 

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Cornelia

Herzlichen Dank, Elena für diese inspirierende, die eigene Reflexion unterstützende Sequenz bezüglich Kommunikation. Die Übungen sind für mich perfekt angeleitet und eine wunderbare Mischung von Kraft, Dehnung, Experiment. Einen freudvollen Tag wünsche ich Dir
Cornelia

Verfasst am 03.10.2018 um 08:55

Elena

Liebe Cornelia, das freut mich sehr. Ich arbeite auch immer wieder damit. Danke! Elena

Verfasst am 03.10.2018 um 10:09

Gerlinde Priya

Hallo Elena,
mich irritiert das Kreisen des Kopfes.
Ich habe gelernt, dass die HWS kein Kugelgelenk ist und wenn man mit dem Kopf in den Nacken geht, kann die Halsschlagader möglicherweise komprimiert werden.

Konnte gerade das Video nicht weiter ansehen, schade.

Ansonsten habe ich schon öfter deine anderen Videos gesehen und finde sie super toll.

Namaste Priya

Verfasst am 01.07.2019 um 18:01

Elena

Liebe Gerlinde, danke für Dein Feedback. Natürlich sind nicht alle Menschen gleich und manchen tut das Drehen des Kopfes gut, manche sollten damit eher vorsichtig sein. Lass es einfach weg, wenn es sich für Dich nicht richtig anfühlt. Vor allem wenn, Du Einschränkungen in der HWS hast, oder eben Probleme mit den Venen oder Arterien im Hals. Grundsätzlich gilt im Yoga immer: praktiziere so, dass es Dir währenddessen und hinterher gut geht! Dann kannst Du eigentlich nichts falsch machen. Herzliche Grüße von Elena

Verfasst am 09.07.2019 um 12:00

marlene

Danke liebe Elena für diese Chakra-Serie! Sie ist einfach wunderbar! … und endlich weiß ich auch, wie ich angenehm in den Fisch komme, dank deiner Anleitung.

Verfasst am 17.10.2020 um 09:14

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Dein(e) LehrerIn

Elena Lustig
Autorin & Yogalehrerin

Spezialistin für Chakra- & ProAge-Yoga

Mehr erfahren

Video-Kommentare 

ausblendeneinblenden

Cornelia

Herzlichen Dank, Elena für diese inspirierende, die eigene Reflexion unterstützende Sequenz bezüglich Kommunikation. Die Übungen sind für mich perfekt angeleitet und eine wunderbare Mischung von Kraft, Dehnung, Experiment. Einen freudvollen Tag wünsche ich Dir
Cornelia

Verfasst am 03.10.2018 um 08:55

Elena

Liebe Cornelia, das freut mich sehr. Ich arbeite auch immer wieder damit. Danke! Elena

Verfasst am 03.10.2018 um 10:09

Gerlinde Priya

Hallo Elena,
mich irritiert das Kreisen des Kopfes.
Ich habe gelernt, dass die HWS kein Kugelgelenk ist und wenn man mit dem Kopf in den Nacken geht, kann die Halsschlagader möglicherweise komprimiert werden.

Konnte gerade das Video nicht weiter ansehen, schade.

Ansonsten habe ich schon öfter deine anderen Videos gesehen und finde sie super toll.

Namaste Priya

Verfasst am 01.07.2019 um 18:01

Elena

Liebe Gerlinde, danke für Dein Feedback. Natürlich sind nicht alle Menschen gleich und manchen tut das Drehen des Kopfes gut, manche sollten damit eher vorsichtig sein. Lass es einfach weg, wenn es sich für Dich nicht richtig anfühlt. Vor allem wenn, Du Einschränkungen in der HWS hast, oder eben Probleme mit den Venen oder Arterien im Hals. Grundsätzlich gilt im Yoga immer: praktiziere so, dass es Dir währenddessen und hinterher gut geht! Dann kannst Du eigentlich nichts falsch machen. Herzliche Grüße von Elena

Verfasst am 09.07.2019 um 12:00

marlene

Danke liebe Elena für diese Chakra-Serie! Sie ist einfach wunderbar! … und endlich weiß ich auch, wie ich angenehm in den Fisch komme, dank deiner Anleitung.

Verfasst am 17.10.2020 um 09:14

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein.
Bitte Dich zuerst ein bzw. registriere Dich.

Technische Probleme

Aus technischen Gründen kannst Du leider gerade keine Videos kaufen.
Viel Freude auf der Matte,
Das Team von YogaMeHome

×
Zum Seitenanfang